Akt.:

2017 sollen 2 Museen zu Ehren von Yves Saint Laurent öffnen

Saint Laurents Kollektionen werden unter anderem ausgestellt Saint Laurents Kollektionen werden unter anderem ausgestellt
2017 kommt der französische Modemacher Yves Saint Laurent (1936-2008) zu musealen Ehren – nicht mit einem, sondern gleich zwei Museen. In Paris und Marrakesch sollen die Institutionen eröffnen, wie die Laurent-Bergé-Stiftung am Mittwoch mitteilte. Die Häuser sollen 40 Jahre kreativen Arbeitens des Couturiers und einen Teil der allein 5.000 Kleidungsstücke umfassenden Kollektion zeigen.


Das Pariser Museum soll am einstigen Standort des Modehauses in der Avenue Marceau Raum finden, wo heute die Stiftung ihren Sitz hat. Dort sind wechselnde Schauen geplant, welche die einstigen Haute-Couture-Studios miteinbeziehen und in deren Rahmen auch Teile der über 15.000 Accessoires, Fotos und dergleichen umfassenden Sammlung gezeigt werden.

In Marokkos Hauptstadt Marrakesch, wo sich Laurent seit den 1960ern regelmäßig aufhielt, wird das Museum in der Rue Yves Saint Laurent angesiedelt, nahe dem Jardin Majorelle, welchen der Modedesigner und sein Partner Pierre Bergé 1980 gekauft hatten. Das Gebäude wird 4.000 Quadratmeter umfassen und neben einem Ausstellungsbereich, der eine Dauerausstellung mit Arbeiten Laurents umfasst, auch Raum für temporäre Ausstellungen, eine Bibliothek und ein Restaurant bieten.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Belvedere: Kosten für Wirtschaftsprüfer BDO gesenkt
Nach derzeitiger Faktenlage sind rund um die Compliance-Verstöße von Belvedere-Direktorin Agnes Husslein-Arco laut [...] mehr »
“Das Wohnzimmer der Familie Glück” erzählt Geschichte
Es sind Möbel, die eine Geschichte erzählen, direkter und berührender, als es Worte je könnten: Ab morgen, Mittwoch, [...] mehr »
“Konzertreihe am Montag” des Tonkünstler-Orchesters NÖ
Das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich startet am 10. Oktober im Festspielhaus St. Pölten seine "Konzertreihe am [...] mehr »
Lange Nacht der Museen 2016: Über 700 Häuser wieder mit dabei
Am 1. Oktober 2016 findet bereits zum 17. Mal die "Lange Nacht der Museen", initiiert vom ORF, statt. Mehr als 700 [...] mehr »
Nestroy-Preise an Frank Castorf, Harald B. Thor, Yael Ronen
Der deutsche Theatermacher Frank Castorf erhält 2016 den Nestroy-Preis für sein Lebenswerk. Der 65-Jährige gehört zu [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Hardy Krüger junior: Bin nach Tod meines Sohnes spiritueller geworden

Gibt es bald ein “Sex and the City”-Comeback?

Sophia Thomalla warnt vor übergewichtigen Models

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung