Akt.:

3,4 % Zuwachs: Erneut Bestwert bei Nächtigungen im Februar verzeichnet

Im Februar wurden 787.000 Übernachtungen verzeichnet. Im Februar wurden 787.000 Übernachtungen verzeichnet. - © pixabay.com (Sujet)
Trotz Schaltjahr 2016 verzeichnete Wien im heurigen Februar einen neuen Bestwert: Die Gästenächtigungen stiegen um 3,4 Prozent auf 787.000. Die ersten beiden Jahresmonate 2017 kommen so auf 1.622.000 Nächtigungen und liegen damit um 5,1 Prozent über der Vergleichsperiode des Vorjahres.

Korrektur melden

Acht der zehn stärksten Herkunftsmärkte Wiens im Februar verzeichneten Zuwächse, wobei jene aus Russland und China mit über 40 Prozent besonders auffallend waren. Frankreich und Rumänien schrieben ebenfalls ein zweistelliges Plus, Österreich, Deutschland, Großbritannien und die USA wuchsen einstellig. Italien verfehlte den Wert des vorjährigen Februars klar, die Schweiz knapp.

Gästenächtigungen im Februar stiegen um 3,4 Prozent

Unter Wiens 40 aufkommensstärksten Herkunftsmärkten verzeichneten 27 positive Zuwachsraten. Die durch-schnittliche Bettenauslastung stieg auf 40,6 Prozent (2/2016: 37,6 Prozent), jene der Zimmer auf rund 52 Prozent (2/2016: 48 Prozent). Wiens Hotellerie hatte im Februar mit rund 62.300 Betten um 570 weniger anzubieten als im Februar 2016 (- 0,9 Prozent). In den ersten beiden Jahresmonaten 2017 waren Wiens Hotelbetten zu 39,8 % ausgelastet, (1-2/16: 37,2 Prozent), die Zimmer zu rund 51 Prozent (1-2/16: rund 47 Prozent).

Der nunmehr vorliegende Netto-Nächtigungsumsatz der Wiener Hotellerie für Jänner 2017 beträgt rund 37 Millionen Euro, was ein Plus von 34,4 Prozent zum Jänner-Umsatz des Jahres 2016 bedeutet – diese ungewöhnlich hohe Zuwachsrate ist unter dem Gesichtspunkt zu betrachten, dass der Vorjahres-Jänner mit – 12,7 Prozent besonders schwach ausfiel.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Amanda Palmer und Edward Ka-Spel kollaborieren – Wien-Konzert im Porgy & Bess
Amanda Palmer strikes again: "I Can Spin a Rainbow" nennt sich ihr neues Album, das die US-Musikerin gemeinsam mit ihrem [...] mehr »
Kerzenaktion am Wiener Ballhausplatz: “1000 Kilometer Tschernobyl”
Heute Nacht vor genau 31 Jahren explodierte Reaktor 4 im ukrainischen Tschernobyl, knapp 1000 Kilometer von der [...] mehr »
Ringsperre am Dienstag: Demo sorgt ab 16.30 Uhr für Stau
Am Dienstag werden rund 700 Personen ab 16.30 Uhr am Wiener Schwarzenbergplatz zu einer Demonstration erwartet. Durch [...] mehr »
Heumarkt-Streit: Grüne Krisensitzung am Montag
Die Wiener Grünen werden am Montag über das Nein von der Parteispitze zu den Umbauplänen am Heumarkt beraten. Das [...] mehr »
Zehn Jahre Vapiano in Österreich: Neue Restaurants in Wien geplant
Bereits ein ganzes Jahrzehnt ist es her, dass Österreichs erster Vapiano in der Wiener Theobaldgasse eröffnet hat. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

5 VIPs, die große Dramen und tragische Schicksale durchlebten

Tesla Chef liebt Hollywood-Star

“Little Big Stars”: Gottschalk hadert mit Sat.1

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung