Akt.:

4D-Kinosaal kommt ins Hollywood Megaplex Wien Gasometer

Im Hollywood Megaplex Gasometer entsteht ein 4DX-Kinosaal. Im Hollywood Megaplex Gasometer entsteht ein 4DX-Kinosaal. - © Hollywood Megaplex
Hollywood Megaplex bringt mit 4DX die führende Kinotechnologie für Blockbuster in 4D nach Wien in den Gasometer.

Korrektur melden

Geschäftsführer Mario Hueber ist begeistert: “Wir sind sehr stolz, dass wir mit 4DX einen starken Partner nach Österreich holen, um unseren Kunden zukünftig Kinoerlebnis mit allen Sinnen bieten zu können. Wir sind schon sehr auf die Eindrücke der Fans gespannt und freuen uns auf den Start in Wien.”

Kinoerlebnis in 4D

Der 4DX-Kinosaal im Hollywood Megaplex Wien Gasometer bietet 144 Sitzplätze, die mit speziellen Kinostühlen und High-Tech-Geräten ausgestattet sind. So verfügen die 4DX-Kinostühle über einen Servomotor, der präzise Bewegungen passend zur Handlung auf der Leinwand nachahmt und den Besucher durch Heben, Kippen, Neigen, Rütteln oder Vibrieren direkt in das Filmgeschehen einbindet. Zusätzlich erlauben spezielle Umwelteinflüsse wie Wind, Wasser, Nebel, Rauch und sogar Blitze realistische Action-Atmosphäre. Alle Sinne werden angesprochen, wenn gewaltige Explosionen, bedrohliche Stürme, aufkommende Nebelschwaden oder sanfte Sommerbrisen hautnah zu spüren sind. Für ruhigere Momente steigt der Duft von Rosen oder frischem Kaffee in die Nase des Besuchers.

4DX-Technologie kommt ins Hollywood Megaplex Gasometer

“In manchen Kinos gibt es als Premiumangebot einzelne Kinositze, die sich zur Handlung bewegen, was jedoch weit entfernt von 4D und nicht mit der 4DX-Technologie zu vergleichen ist. Dieses System ist der absolute Spitzenreiter im Bereich 4D Kino und bietet Kinogenuss mit allen Sinnen”, sagt Mario Hueber. Fix ist, dass bis zum Jahresende Kinofans aller Genres garantiert auf ihre Kosten kommen. Insgesamt erscheinen rund 20 Blockbuster bis Ende 2017 in 4DX, darunter ausgewählte Mega-Hits wie “Planet der Affen: Survival”, “Cars 3: Evolution”, “Es”, “Thor 3: Tag der Entscheidung”, “Justice League” oder “Star Wars: The Last Jedi”.

> Das Kinoprogramm für Wien im Detail

(Red.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Kein “Uber” mehr für London
Der Fahrdienst Uber soll aus London verbannt werden. Die Verkehrsbehörde der britischen Hauptstadt gab am Freitag [...] mehr »
Größter Game Boy der Welt: Student bricht Weltrekord
Ein Student an der Universität Brüssel hat den größten Game Boy der Welt entwickelt und sich damit eine Eintragung [...] mehr »
Nervige Facebook-Freunde einfach stummschalten
Das soziale Netzwerk Facebook testet zur Zeit eine neue "Snooze"-Funktion. Diese macht es möglich Freunde, Seiten und [...] mehr »
Avril Lavigne: “gefährlichster” Promi im Netz
Ex-Pop-Prinzessin Avril Lavigne hat Amy Schumer als gefährlichsten Promi im Netz abgelöst. US-Softwarehersteller [...] mehr »
Darknet: Onlineshops für Drogen und Waffen – Aber auch “gute” Seiten
Das Darknet ist Terra incognita - "es ist unbekanntes, digitales Land". So schreibt der deutsche Autor Stefan Mey in [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung