Akt.:

Landwirtschaft zum Anfassen und Verkosten in Vorarlberg

Den Kindern der VS Lochau wurde die landwirtschaftliche Arbeitsweise beim Aktionstag spielerisch nähergebracht. Den Kindern der VS Lochau wurde die landwirtschaftliche Arbeitsweise beim Aktionstag spielerisch nähergebracht. - © Elisabeth Kaufmann
Am gestrigen Mittwoch fand in der Volksschule Lochau der jährlich von der Landwirtschaftskammer initiierte Aktionstag “Landwirtschaft zum Anfassen und Verkosten” statt. Unter dem Motto “Unser Essen: Bäuerinnen wissen wo es herkommt”, wurden den Kindern wichtigste Kenntnisse über Lebensmittel, Haupterwerbszweige einer regionalen, bäuerlichen Landwirtschaft und die Erkennbarkeit qualitativ hochwertiger Produkte vermittelt.

Korrektur melden

Die vier Bäuerinnen Elisabeth Kaufmann, Gerda Rist, Annette Hehle und Maria Schlachter arbeiteten mit den Kindern daran, einen engeren Bezug zur landwirtschaftlichen Arbeit herzustellen. Der Fokus des Aktionstages lag darauf, dass die Schüler Spaß und Freude daran haben, sich mit Lebensmitteln und der Herkunft ihres Essens auseinanderzusetzen.

Vom Grasen bis ins Supermartkregal

Den Kindern wurde gezeigt, woher Lebensmittel kommen und wie viel Arbeit notwendig ist, um aus Rohstoffen hochwertige Lebensmittel herzustellen. So wurde beispielsweise der Weg der Milch, vom Grasen der Kuh bis zum Milchpackerl oder Joghurt im Supermarktregal spielerisch dargestellt und erklärt.

Wertschätzung hochwertiger Lebensmittel

Auch die Wertschätzung eines Bio-Apfels oder einer selbst angebauten Karotte, die vielleicht nicht perfekt-glänzend aussieht, sollte bei den Kindern durch Tipps zur richtigen Verarbeitung gestärkt werden.

Natur- und Tierschutz

Natur-, Umwelt-, und Tierschutz sind ebenfalls Themen, die die vier Bäuerinnen mit ihren Schülern besprachen. So erklärten sie, wie man eine Kuh richtig füttert oder wie man regional einkauft.

Zum Abschluss gab es für die Volksschüler eine Butter- und Kräuteraufstrich-Verköstigung.

(Red.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wien kämpft gegen “Body Shaming”: Gefährliche Schönheitsideale auf Facebook und Co.
Bedenkliche Entwicklung: Die Zahl der Essstörungen bei Mädchen in Wien hat zuletzt zugenommen. Eine Ursache für die [...] mehr »
Ganslessen im Restaurant: Vier Pfoten empfiehlt, nach der Herkunft zu fragen
"Lieber vorher nachfragen als gequälte Gänse essen" - das empfiehlt die Tierschutzorganisation Vier Pfoten allen [...] mehr »
Das passiert mit deinem Körper, wenn du auf Fleisch verzichtest
Leben Vegetarier und Veganer tatsächlich gesünder als Menschen, die regelmäßig Fleisch essen? Das tun sie in der Tat! mehr »
Halo Top – Gesundes Eis, das auch wie Eis schmeckt
"Endlich, gesundes Eis, das auch wie Eis schmeckt." - Die Eiscreme von "Halo Top" klingt zu gut um wahr zu sein: Ein [...] mehr »
Diese Sportarten sind Fettkiller!
Wer abnehmen will, muss Kalorien sparen – oder verbrennen! Mit diesen 5 Sportarten geht das am schnellsten. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promi-Verkleidungen auch bei Stars beliebt

“Lucky”-Regisseur John Carroll Lynch zur Viennale und Harry Dean Stanton

Katy Perry: Die Hochzeits-Crasherin

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung