Akt.:

Alle Originalexemplare der Magna Carta in London

Vier Teile der Magna Carta Vier Teile der Magna Carta
Erstmals sind in London die vier erhaltenen Originalexemplare der Magna Carta in einer Ausstellung zu sehen. Anlässlich des 800. Jubiläums der Verkündung eines der wichtigsten Rechtsdokumente der Weltgeschichte wurden am Montag in der britischen Nationalbibliothek die beiden dort verwahrten Originale neben den Exemplaren aus den Kathedralen von Lincoln und Salisbury ausgestellt.

Korrektur melden


Allerdings dürfen nur 1.215 Menschen, die per Los unter mehr als 40.000 Interessenten aus 20 Ländern ausgewählt wurden, die seltene Ausstellung sehen. “Heute ist ein wirklich aufregender Tag: Es ist das erste Mal, dass wir die vier erhaltenen Originalexemplare der Magna Carta zusammengebracht haben”, sagte die Leiterin der Abteilung für mittelalterliche Dokumente, Claire Breay. Das Dokument habe festgelegt, dass auch der König dem Gesetz unterworfen ist. Seit seiner Verkündung habe es zur Verteidigung gegen willkürliche und ungerechte Herrscher gedient, sagte Breay. Zudem habe das Dokument in der ganzen Welt enorme Bedeutung als Symbol von Recht, Gerechtigkeit und Freiheit.

Die Magna Carta wurde am 15. Juni 1215 in Runnymede von König Johann Ohneland anerkannt und 1297 offiziell englisches Gesetz. Das in mehreren Exemplaren im ganzen Land verbreitete Dokument war in erster Linie ein Friedensvertrag zwischen dem unbeliebten König und aufständischen Adligen, doch ist es vor allem von Bedeutung, weil es erstmals das Prinzip festschreibt, dass niemand über dem Gesetz steht. Das Dokument garantierte erstmals gewisse Rechte und Freiheiten der Untertanen und wurde damit zur Grundlage zahlreicher Verfassungen.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Deutscher Musical-Preis: Nominierungen für Linzer Produktion
Zwei österreichische Produktionen sind im Rennen um den Deutschen Musical-Theaterpreis 2017: Ganze elf Nominierungen [...] mehr »
Gartenbaukino ehrt zum Saisonauftakt verstorbenen Hans Hurch
Die Geschichte des Gartenbaukinos, des größten Einraumkinos Wiens, ist untrennbar mit Hans Hurch verbunden, der nicht [...] mehr »
Aufregung um Aussagen des künftigen Burgtheater-Chefs Kusej
Ein Interview mit Martin Kusej, ab Herbst 2019 Direktor des Burgtheaters, im Ö1-Morgenjournal hat für Aufsehen [...] mehr »
Österreichischer Kabarettpreis geht an Lukas Resetarits
"Es freut mich, dass ich auf meine alten Tage einen Preis für mein neuestes Programm bekomme", sagte Hauptpreisträger [...] mehr »
Schauspiel-Legende Margot Hielscher mit 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kurzhaarschnitt ist der neue Trend der Stars – wem steht’s besser?

Gerichtsmediziner: Jerry Lewis starb an Herzversagen

Dänischer Kronprinz darf nicht in australische Bar

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung