Akt.:

Alles Wissenwertes rund um Eichhörnchen

Wissenswerte Fakten rund um die kleinen Nager Wissenswerte Fakten rund um die kleinen Nager - © Österreichischer Tierschutzverein
Die kalte Jahrezeit lädt so manchen zu erfrischenden Spaziergängen ein, in den diversen Wiener Stadtparks, Gärten und Randbezirken sind Begegnungen mit quirligen Eichhörnchen keine Seltenheit. Der Östereichische Tierschutzverein hat einige interessante Fakten zu den kleinen Nager zusammengestellt.

Korrektur melden

Angesichts der Tatsache, dass Felder und Kulturwirtschaftswälder vorrangig auf Ertrag ausgerichtet sind, zieht es Eichhörnchen immer mehr Richtung Stadt. Dort teilen sie ihren Lebensraum mit dem Menschen. Abhängig von der Jahrezeit fressen Eichhörnchen vor allem Samen, Nüsse, Beeren und Früchte, auch Pilze und Insekten stehen auf der vielfältigen Speisekarte.

Darf oder sollte man Eichhörnchen füttern?

Ist der Boden im Winter jedoch gefroren oder die Schneedecke zu hoch, wird Nahrung selbst für Eichhörnchen etwas knapp. Dabei kann man die Nager durchaus mit Wal- oder Haselnüsse, Rosinen, Äpfel oder Karotten unterstützen. Die Nagezähne der Eichhörnchen wachsen ständig nach, zur natürlichen Abnutzung sollte Nüsse mit Schale daher angeboten werden.

eichhoernchen1

Halten die kleinen Nager eigentlich einen Winterschlaf?

Nein, Eichhörnchen halten keinen echten Winterschlaf wie etwa das Murmeltier. Sie schlummern in einer sogenannten Winterruhe, in der sie regelmäßig aufwachen um Nahrung zu sich zu nehmen.Wer ein privates Grundstück besitzt, kann sie mit nachgebauten Eichhörnchenkästen aus dem Baumarkt unterstützen. Diese werden am Baum befestigt und dienen als warme Schlafstätte, in der auch die Jungen auf die Welt gebracht und aufgezogen werden.

eichhoernchen4

Was ist gefährlich für Eichhörnchen?

So frech und mutig die kuscheligen Eichhörnchen auch sind, haben sie dennoch ihre Feinde: während in den Wäldern vorwiegend Marder, Eulen und Greifvögel zur Gefahrenquelle werden können, bilden Katzen und der Straßenverkehr die größte Gefährdung in den jeweiligen Stadtgebieten. Was für Igel und andere Gartenbewohner gilt, trifft auch für Eichhörnchen zu: Gift und Dünger im Garten können lebensgefährlich werden.

eichhoernchen2

Ein Eichhörnchen klammert sich an mir fest. Tollwut?

Missverständnis Klammereichhörnchen: zu Irritationen kommt es des Öfteren, wenn junge Eichhörnchen Kontakt aufnehmen, indem sie z.Bsp. dem Menschen aktiv hinterherlaufen oder sich an das Hosenbein „festklammern“ ohne dieses wieder loslassen zu wollen. Dieses Verhalten hat nichts mit Tollwut zu tun. Vielmehr handelt es sich meist um Jungtiere, die ihre Nester nicht mehr finden können und auf Nahrungssuche sind. Am besten ist es in dem Fall, die Jungtiere behutsam in die Hand zu nehmen und in einer Decke zu halten. Der nächstgelegene Tierarzt gibt Auskunft, wie weiter vorzugehen ist.

(Red.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Erneuter Besucherrekord des Wiener Haus des Meeres im Jahr 2017
Zum elften Mal in Folge hat das Haus des Meeres 2017 einen Besucherrekord erzielt. Über 600.000 Gäste konnte der [...] mehr »
Zoo in Schweden tötete Löwenbabys: Tiergarten Schönbrunn setzt auf Verhütung
Verhütung statt Tötung: Bei den Löwen im Wiener Tiergarten Schönbrunn setzt man auf dauerhafte Geburtenkontrolle. Am [...] mehr »
Freude über den Schnee: Schönbrunner Pandas spielten in weißer Pracht
Nicht nur viele Kinder, sondern auch die Panda-Zwillinge im Tiergarten Schönbrun haben sich über den Schnee am Sonntag [...] mehr »
Christbaum wurde schmackhaftes Frühstück für die Elefanten in Schönbrunn
Alle Jahre wieder ein Leckerbissen für Dickhäuter: Die Elefantenherde im Tiergarten Schönbrunn hat am Dienstag ein [...] mehr »
Vier Pfoten zur berittenen Polizei: “Pferde haben bei Einsätzen nichts verloren”
Anlässlich der Pläne einer berittenen Polizei, die Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) jüngst hegte, meldete sich nun [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

„Knight Rider“: Das wurde aus den Darstellern

Lugner bringt Melanie Griffith mit zum Opernball!

Kim Kardashian: Leihmutter brachte drittes Baby zur Welt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung