Akt.:

Angeblich eine Person von Lawine in Vorarlberg verschüttet

Suche nach Verschüttendem angelaufen Suche nach Verschüttendem angelaufen
In der Vorarlberger Tourismusregion Montafon ist am Montagvormittag eine Lawine abgegangen. Nach Aussagen von Zeugen wurde dabei eine Person mitgerissen und verschüttet. Es wurde sofort eine groß angelegte Suchaktion eingeleitet, die zunächst aber erfolglos blieb, so ein Sprecher des Skigebiets.


Die laut Sprecher “sehr große Lawine” ging gegen 10.45 Uhr im Bereich westlich des Kreuzjochs nieder. An der Suchaktion beteiligt waren die Bergrettung, die Alpinpolizei sowie zwei Hubschrauber.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Motorradunfall forderte zwei Todesopfer in Tirol
Zwei Todesopfer hat Sonntagabend ein Motorradunfall auf der Reschenstraße (B180) in Pfunds im Tiroler Bezirk Landeck [...] mehr »
Deutscher Mountainbiker in Tirol tödlich verunglückt
Ein 60 Jahre alter deutscher Mountainbiker ist am Samstag in Eben am Achensee (Bezirk Schwaz) bei einem Unfall ums Leben [...] mehr »
Wiener Harald Zierfuß ist neuer Bundesschulsprecher
Der 16-Jährige aus dem GRg3 Kundmanngasse war zuletzt Wiener Landesschulsprecher. Er gehört der ÖVP-nahen [...] mehr »
Werner Faymann ist jetzt Lobbyist
Ex-Bundeskanzler Werner Faymann soll für die Wiener Städtische Versicherung bei der EU intervenieren. mehr »
Frau flog mit Gedärmen des Ehemanns im Gepäck nach Graz
Eine Marokkanerin ist mit den Gedärmen ihres verstorbenen Ehemannes im Gepäck nach Graz gereist. Johannes Pasquali, [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Trailertipp der Woche: “Passengers”

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

“Manchester by the Sea” eröffnet die 54. Viennale in Wien

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung