Akt.:

Angelina Jolie ist sauer über Spott nach Auftritt bei den Oscars

Etwas verkrampft setzte Angelina Jolie ihre Vorzüge bei den Oscars ins Bild Etwas verkrampft setzte Angelina Jolie ihre Vorzüge bei den Oscars ins Bild - © APA/EPA/Mike Nelson
Und so ein durchgeplanter Auftritt hätte es werden sollen! Demonstrativ mit Ehemann Brad Pitt und den Schwiegereltern im Schlepptau war Angelina Jolie bei den Oscars angerückt. Nur der sexy Anhauch – ihr rechtes Bein – wollte nicht richtig ins perfekte Bild passen und machte sich ein wenig selbstständig. Der Spott im Internet folgte auf den Fuß.

Korrektur melden

Die Schauspielerin (‘Der Knochenjäger’) trug bei der Veranstaltung ein schwarzes Samtkleid von Versace, das an der rechten Seite einen hohen Schlitz hatte. Die Schöne tat alles, damit die Fotografen ihr rechtes Bein sahen. Diese Pose behielt sie auch bei, als sie den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch überreichte – Hand auf der Hüfte und schön das rechte Bein heraus. Die Zuschauer waren begeistert und auch höchst amüsiert, aber die Gewinner des Preises waren nicht so beeindruckt. Als die ‘Descendants’-Schreiber Alexander Payne, Nat Faxon und Jim Rash ihren Oscar entgegennahmen, ahmte letzterer die Pose nach. “Wer ist dieser Typ”, soll Angelina Jolie laut der ‘Chicago Sun-Times’ gefragt haben. Ein Beobachter fügte hinzu: “Sie sah ziemlich sauer aus, beruhigte sich aber schnell wieder.”

Angelina Jolie nicht amüsiert

Jolies Bein bei den Oscars war am Sonntagabend Gesprächsthema auf sämtlichen sozialen Plattformen im Netz. Kurz nachdem die Schöne mit Brad Pitt auf dem roten Teppich aufgetaucht war, begann der Spott über die übertriebene Pose. “Angelinas rechtes Bein” ging schnell auf Twitter herum und viele lästerten darüber, wie sehr sich die Oscar-Preisträgerin bemüht hatte, der Welt ihre Vorzüge zu zeigen. Es dauerte nicht lange und schon hatte ein findiger Twitter-Nutzer den Account ‘AngiesRightLeg‘ online gestellt. “Ich bin ein Bein, bekommt ganz viel von mir”, hieß es auf der Seite. “Ihr müsst schon zugeben, dass ich schon ein scharfes Bein bin. Das linke Bein und ich haben miteinander geredet – alles ist cool. Nächste Ostern bekommt es selbst dann einen Schlitz.”

Seit den Oscars hat sich der Hype um das rechte Bein von Angelina Jolie jetzt selbstständig gemacht und erobert das Internet.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
“Forbes”: Emma Stone ist bestbezahlte Schauspielerin
Oscar-Preisträgerin Emma Stone (28) ist laut "Forbes"-Magazin die bestbezahlte Schauspielerin der Welt. Der "La La [...] mehr »
Cruise bricht sich Fuß bei Stunt: Drehpause für “Mission: Impossible”
Beim Dreh von "Mission: Impossible - Rogue Nation" klammerte sich Tom Cruise an ein startendes Flugzeug. Er ist für [...] mehr »
“Ohne Elvis hätte es keiner geschafft”: Vor 40 Jahren starb der King
Der "King of Rock'n'Roll" wurde nur 42 Jahre alt - aber sein Mythos lebt bis heute. Vor 40 Jahren starb Elvis Presley. [...] mehr »
Milo Moire zu Sarah Knappik: “Ich hab keinen Bock mehr auf dich!”
Sarah informiert sich nach Milos Zustand, doch mit der darauffolgenden Antwort hat sie nicht gerechnet. mehr »
Daniel Craig bestätigte Rückkehr als James Bond
Lang wurde spekuliert, jetzt hat er es selbst bestätigt: Daniel Craig wird erneut James Bond darstellen. Auf eine [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Forbes”: Emma Stone ist bestbezahlte Schauspielerin

Cruise bricht sich Fuß bei Stunt: Drehpause für “Mission: Impossible”

“Ohne Elvis hätte es keiner geschafft”: Vor 40 Jahren starb der King

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung