Akt.:

Architekt Alejandro Aravena erhält Pritzker-Preis 2016

Der Chilene Alejandro Aravena erhält den Pritzker-Preis für Architektur 2016. Die mit 100.000 US-Dollar dotierte Auszeichnung gilt gleichsam als Nobelpreis für Architekten. Am 4. April soll der 48-jährige Aravena am UNO-Sitz in New York den Preis offiziell erhalten, teilte die Pritzker-Stiftung am Mittwoch mit. Aravena ist der Direktor der diesjährigen Architekturbiennale in Venedig.

Korrektur melden


Der in Santiago lebende 48-Jährige “vertieft unser Verständnis von wahrhaft großartigem Design”, kommentierte Stiftungspräsident Tom Pritzker am Mittwoch die Entscheidung der Jury: “Seine Arbeit verschafft den weniger Privilegierten wirtschaftliche Chancen, lindert die Auswirkungen von Naturkatastrophen, verringert den Energieverbrauch und bietet einladenden öffentlichen Raum.”

Zu Aravenas herausragenden Werken gehören etwa seine Arbeiten für die Universidad Catolica de Chile in Santiago oder die Schlafsäle der St. Edward’s University in Austin, Texas. Sein Architekturbüro, das vor allem in Chile arbeitet, hat zudem mehr als 2.500 Sozialwohnungen gebaut.

“Architektur ist eine Gemeinschaftsarbeit”, würdigte der Preisträger laut Organisatoren in einer ersten Reaktion den Beitrag seiner Mitarbeiter: “Nach solch einem Höhepunkt ist die Zukunft offen. Unser Plan ist deshalb, keinen Plan zu haben, sich dem Ungewissen zu stellen, offen für das Unerwartete zu sein.”

Der Baukünstler wird der erste Chilene sein, der die seit 1979 verliehene Pritzker-Auszeichnung erhält – und der erst vierte Lateinamerikaner. Der Deutsche Frei Otto, bekannt durch den Bau des Münchner Olympiadaches, war im vergangenen Jahr posthum mit dem Preis geehrt worden. Bisher einziger österreichischer Gewinner ist der 2014 verstorbene Hans Hollein, der die Ehrung 1985 entgegennehmen konnte.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Klaus Maria Brandauer erhält Hessischen Ehren-Filmpreis
Der Schauspieler Klaus Maria Brandauer wird dieses Jahr bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises mit dem [...] mehr »
Entwendete Van Goghs im Haus von Mafia-Boss sichergestellt
Die Polizei in Neapel hat im Rahmen einer Razzia gegen internationale Drogendealer zwei kostbare Werke von Vincent Van [...] mehr »
Karikaturmuseum Krems feiert 15. Geburtstag
Das Karikaturmuseum Krems begeht am Wochenende sein 15-jähriges Jubiläum. Von einer Matinee für die Fachwelt am [...] mehr »
“Haus der Geschichte” soll nun doch 2018 eröffnen
Die Finanzierung für einen Start des "Haus der Geschichte Österreich" im Jahr 2018 ist gesichert. Einer Eröffnung zum [...] mehr »
St. Leopold Friedenspreis 2016 an Tiroler Gregor Sailer
Im Marmorsaal des Stiftes Klosterneuburg ist am Donnerstagabend der St. Leopold Friedenspreis 2016 für humanitäres [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Neue Klage auf Unterlassung gegen Model Gina-Lisa Lohfink

Football: Lady Gaga tritt in Halbzeit der Super Bowl auf

“99 Luftballon” fliegen nach Amerika: Nena geht auf erste US-Tour

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung