Akt.:

‘Basic Instinct’-Moment bei Sharon Stone

‘Basic Instinct’-Moment bei Sharon Stone © AP
Schauspielerin Sharon Stone (52) hätte beinahe ihre berühmte Szene aus ‘Basic Instinct’ nachgestellt – Schuld daran war diesmal allerdings kein Verhör, sondern ein Käfer.

Korrektur melden

Die Schöne gelangte durch ihren Auftritt in dem Erotikthriller von 1992 zu internationalem Ruhm und gilt seitdem als Sexsymbols. Neben verstörenden Gewaltsequenzen und heißer Leinwandsexelei bleibt von dem Film vor allem eine Szene in Erinnerung: eine freizügige schlüpferlose Sharon Stone gewährt während eines Verhörs den durchführenden Polizeibeamten einen Blick auf ihre intimste Körperzone, als sie lasziv die Beine übereinander schlägt und dabei ihre geöffneten Schenkel zur Schau stellt. 

Am vergangenen Samstag nun hätte das frühere Model beinahe einen ähnlich entblößten Anblick geboten, als sie beim ‘Watermill Center Benefit’ in Southampton versuchte, einen ungebetenen Gast aus ihrem Kleid zu verscheuchen. Während die Beauty bei der Veranstaltung Auktionär spielte, verflog sich ein Käfer und landete in ihrem weißen, bauschigen Minikleid.  

Inmitten der Gebote kreischte die Aktrice auf einmal: “Oh, mein Gott, ich glaube, ein Käfer ist gerade mein Kleid hochgeflogen! Was für ein unangenehmer Moment für den Käfer.” Dann steckte sie ihre Hand unter ihr Kleid und “fing an zu wackeln, um den Käfer ins Freie fliegen zu lassen”, verriet ein amüsierter Beobachter der Szene der Zeitung ‘New York Post’. 

Dieser Rettungsversuch des Krabbeltiers bedeutete für die Gäste in der ersten Reihe beinahe die Wiederholung den berühmten Basic-Instinct-Moments. Unter der mit Berühmtheiten gespickten Besuchermenge befanden sich Alec Baldwin, Anne Hearst, Nicole Miller sowie Allison und Chip Brady. 

Was die von einer unfreiwilligen Peepshow seitens Sharon Stone gehalten hätten, ist nicht bekannt und auch zum Verbleib des Käfers gibt es keine weiteren Angaben. 



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Andrej Pejic wirbt für Push-Up BH’s
Dessous Werbung kennt scheinbar kein Geschlecht. Das androgyne Model Andrej Pejic macht jetzt Werbung für Push-Up BH's. mehr »
Pirelli Kalender 2012 voller Ohnmacht, Verzückung, Schwärmerei
Lange haben Sammler aus aller Welt auf die Präsentation des Pirelli Kalender 2012 gewartet. Am Dienstag war es soweit: [...] mehr »
Jennifer Aniston – Ihr Dekolleté sorgt für Schwangerschaftsgerüchte
Ihr "unglaublicher Busen" und die Tatsache, dass Jennifer Aniston auf Alkohol verzichtete, sorgte bei den 'Glamour Women [...] mehr »
Lindsay Lohan nach viereinhalb Stunden aus Knast entlassen
Skandalnudel Lindsay Lohan wurde schon wieder aus dem Gefängnis entlassen. Immerhin saß sie viereinhalb Stunden ihrer [...] mehr »
Lindsay Lohan “checkte” im Gefängnis ein
Lindsay Lohan hat sich letzte Nacht in ein kalifornisches Gefängnis begeben, um ihre 30-tägige Haftstrafe zu beginnen. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung