Akt.:

Beim Reifenwechsel unters Auto gekommen

Beim Reifenwechsel unters Auto gekommen
Ein 39-jähriger Arbeiter hat sich am Freitagmittag bei einem Radwechsel in Lech am Arlberg schwere Rückenverletzungen zugezogen.

Er wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt, als die Hebevorrichtung aus Kanthölzern umkippte. Der Mann wurde mit Verdacht auf eine Wirbelverletzung per Hubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert, informierte die Polizei.

Der 39-Jährige wollte gegen 11.30 Uhr gemeinsam mit einem 17-jährigen Arbeitskollegen an dem Firmenauto einen Platten am Vorderreifen beheben. Um den Reifen zu wechseln, bockten sie das Fahrzeug auf dem abschüssigen Parkplatz mit einem Wagenheber und zwei Kanthölzern auf. Weil sich die Befestigung des Reserverads nicht löste, krochen beide Arbeiter unter den Wagen. Die beiden Kanthölzer kippten um, und das Fahrzeug fiel auf die Oberkörper der Männer. Der 17-Jährige konnte sich selbst befreien und mit einer Brechstange den Wagen soweit in die Höhe stemmen, dass der 39-Jährige hervorkriechen konnte.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Neues Direktorium für die Wirtschaftskammer Vorarlberg
Einstimmig hat das Präsidium der Wirtschaftskammer Vorarlberg Christoph Jenny und Marco Tittler zum neuen [...] mehr »
Erste Schneeflocken im Ländle
In der Nacht auf Dienstag hat es in Vorarlberg ordentlich abgekühlt. Oberhalb von 1.000 Meter Seehöhe war sogar Frau [...] mehr »
Teddybärkrankenhaus kommt ins LKH Feldkirch
Feldkirch - Am 27. und 28. September wird sich das Landeskrankenhaus Feldkirch zum zweiten Mal in einem ganz anderen [...] mehr »
Tiere auf der Fahrbahn: Pfändertunnel in Richtung Lindau gesperrt
Wegen Tieren auf der Fahrbahn ist der Pfändertunnel in Richtung Deutschland derzeit gesperrt. mehr »
Seequartier Bregenz: Neue Pläne, verzögerter Baustart
Bregenz. Das Seequartier Bregenz muss derzeit ohne fixierten Baubeginn leben. Schuld daran ist die zunehmende [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Blond wie Khaleesi – Emilia Clarkes neue Frisur

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung