Akt.:

Blaha mit erstem Grand-Prix-Sieg knapp vor Olympia-Quali

Mit dem Sieg vom 3-m-Brett beim Grand Prix von Madrid hat Wasserspringer Constantin Blaha am Samstag einen gelungenen Start in die unmittelbare Vorbereitung auf die Olympia-Qualifikation hingelegt. Abgerundet wurde der erste Grand-Prix-Triumph des 28-Jährigen, der am Ende 438,65 Punkte aufwies, vom sechsten Platz seines Teamkollegen Fabian Brandl.

Korrektur melden


“Die Goldene hat mir noch gefehlt. Ich bin sehr gut gesprungen und habe gute Punkte bekommen. Das war besser als jeder Wettkampf im letzten Jahr, und das gleich am Anfang”, jubelte Blaha, der sich im Finale klar vor dem Chinesen Bowen Huang (424,6) und dem Ukrainer Oleg Kolodij (424,3) durchsetzte. Brandl, der im Halbfinale auf internationaler Ebene eine persönliche internationale Punktebestleistung aufstellte, wurde mit 319,85 Punkten im Finale schließlich Sechster.

“Ich muss nur noch die Leistung in Vorkampf und Semifinale auch besser bringen, das ist für die Olympia-Quali wichtig”, merkte Blaha selbstkritisch an. “Aber alles in allem war es ein guter Tag. Persönlich bin ich sehr zufrieden. Und das EM-Limit (Mai in London, Anm.) ist für uns beide jetzt auch schon abgehakt.” Am Sonntag treten die beiden Österreicher noch gemeinsam im 3-m-Synchro an.

In zwei Wochen steht für die beiden ein weiterer Grand Prix in Rostock an, da warten dann wohl noch stärkere Gegner auf die OSV-Athleten. “In Rostock werden schon ein paar mehr Asse dabei sein”, meinte Blaha, der sich aber jedenfalls hochzufrieden zeigte. “Alleine die Punkteleistung spricht für sich, und gewinnen muss man auch da erst.” Madrid ist ein guter Boden für ihn, im Juni 2015 wurde er in der spanischen Hauptstadt bereits GP-Zweiter.

Spannend im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Rio wird es am 21. Februar. Dann visiert Blaha beim zur Qualifikation zählenden Weltcup-Bewerb in der Olympiastadt zumindest den Aufstieg in das Semifinale der besten 18 an – dann wäre ihm sein zweites Olympia-Antreten nach 2008 nicht mehr zu nehmen.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Äthiopier Bekele gewann 43. Berlin-Marathon
Kenenisa Bekele hat zum ersten Mal den Berlin-Marathon gewonnen und den Weltrekord in einem spannenden Rennen nur um [...] mehr »
HSV trennte sich von Trainer Labbadia
Der Hamburger SV hat die Konsequenzen aus dem Fehlstart in die neue Fußball-Bundesligasaison gezogen und Trainer Bruno [...] mehr »
Binder als Aragon-Zweiter vorzeitig Moto3-Weltmeister
Der Südafrikaner Brad Binder hat sich vier Rennen vor dem Saisonfinale den Motorrad-Weltmeistertitel in der [...] mehr »
Caroline Wozniacki holte in Tokio 24. WTA-Titel
Caroline Wozniacki hat sich am Samstag beim mit einer Million US-Dollar dotierten Tennis-Turnier in Tokio ihren 24. [...] mehr »
Rapid-Gegner Athletic Bilbao auf Tuchfühlung mit Real und Barcelona
Dank des vierten Liga-Siegs in Serie findet sich Rapid Wiens Europa-League-Gegner Athletic Bilbao im Spitzenfeld der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Trailertipp der Woche: “Passengers”

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

“Manchester by the Sea” eröffnet die 54. Viennale in Wien

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung