Akt.:

Bode Miller startet am Mittwoch im Super-G

Bode Miller wieder halbwegs fit Bode Miller wieder halbwegs fit
Das Renncomeback von Bode Miller ist seit Sonntag fix. Der Ski-Superstar aus den USA wird am Mittwoch im WM-Super-G in Vail/Beaver Creek dabei sein. Das bestätigte der 37-jährige Routinier nach einer Trainingseinheit in Vail. Miller hatte sich im November wegen permanenter Rückenprobleme einer Operation unterziehen müssen. Für Miller ist es der erste Renneinsatz seit März 2014 in Lenzerheide.

Korrektur melden

“Ja, ich werde im Super-G an den Start gehen”, erklärte Miller nach einigen Trainingsläufen bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Bedingungen. Auch Head-Rennchef Rainer Salzgeber merkte zufrieden an: “Das schaut wirklich sehr gut aus.”

Auch ein Einsatz in der Abfahrt am Samstag scheint wahrscheinlich. “Ich fühle mich im Super-G und in der Abfahrt sehr gut. Der Rücken fühlt sich sehr solide an”, sagte Miller, der weitere Starts – wie etwa in der Kombination oder im Riesentorlauf – von seinen Eindrücken im Super-G und in der Abfahrt abhängig machen will.

Miller war im Jänner 2015 bei den Abfahrts-Klassikern in Wengen und Kitzbühel in den Trainings sowie als Vorläufer am Start gewesen. An den Rennen hatte Miller dann aber nicht teilgenommen. Vor allem auch, um seinen Verletztenstatus nicht zu gefährden und einen möglichen Rückfall in der für die Startnummern relevanten Weltrangliste zu verhindern.

Wenn der zweifache Gesamt-Weltcup-Sieger am Start steht, dann will er auch um die Medaillen mitmischen. “Bei einer WM geht es nur um die Medaillen. Daheim vor den eigenen Fans auf dem Podium zu stehen, das wäre doppelt so schön. Ich gehe mit der Einstellung ins Rennen, dass ich gewinnen kann. Ich weiß, wie man hier in Beaver Creek schnell sein kann”, sagte Miller, der seinen 33. und bis dato letzten Weltcup-Sieg im Dezember 2011 in der Abfahrt in Beaver Creek gefeiert hat.

Die Schneebedingungen in Colorado sind ganz nach dem Geschmack Millers: “Sehr griffig und sehr aggressiv. Das gefällt mir sehr gut.”



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Raich und Innauer als Botschafter für Olympia 2026 präsentiert
Mit Benjamin Raich und Toni Innauer wurden am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz in Innsbruck prominente Namen für [...] mehr »
Hirscher-Arzt Oberthaler: “Bruch nahezu unverschoben”
Marcel Hirscher hat sich bei seinem Trainingssturz am Donnerstag einen Außenknöchelbruch des Typus Weber B zugezogen. [...] mehr »
Hirscher-Arzt Oberthaler: “Bruch nahezu unverschoben”
Marcel Hirscher hat sich bei seinem Trainingssturz am Donnerstag einen Außenknöchelbruch des Typus Weber B zugezogen. [...] mehr »
Neureuther erwägt Abkehr von Riesentorlauf
Der deutsche Skirennfahrer Felix Neureuther denkt über eine Fortsetzung seiner Alpin-Karriere bis Olympia 2022 nach. [...] mehr »
Sechs Wochen Gips für Hirscher nach Knöchelbruch im Training
Ski-Star Marcel Hirscher muss nach einem im Slalomtraining erlittenen Bruch im linken Außenknöchel zumindest sechs [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Taylor Swift spendete nach Sieg vor Gericht für guten Zweck

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung