Akt.:

Capitals in Champions Hockey League ausgeschieden

Vienna Capitals verloren beim EC Zug 1:3 Vienna Capitals verloren beim EC Zug 1:3 - © APA (KEYSTONE)
Österreichs Meister Vienna Capitals ist am Dienstag in der Champions Hockey League (CHL) ausgeschieden. Die in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) klar führenden Wiener unterlagen am letzten Gruppe-C-Spieltag beim EV Zug 1:3 (0:0,1:0,0:3). Damit rutschten die Caps noch ans Tabellenende ab, in sechs Spielen glückte nur ein Erfolg in regulärer Spielzeit. Neben Zug kam auch Jyväskylä (FIN) weiter.

Korrektur melden

Die Capitals wären bei einem Sieg nach 60 Minuten im Achtelfinale gestanden, und es sah diesbezüglich auch sehr lange gut aus. Rafael Rotter traf in der 27. Minute nach Assist von Riley Holzapfel ins Kreuzeck zur Führung, so ging es auch in den dritten Abschnitt. Schlüsselszene war der umstrittene Ausgleich durch Nolan Diem (50.), von den Referees erst nach minutenlangem Videostudium anerkannt.

Diem hatte einen Schuss von Dominik Schlumpf per Schlittschuh vorbei am erstmals für die Caps im Einsatz gewesenen Goalie Pekka Tuokkola mit dem Schlittschuh ins Tor befördert. Dabei hatte sich der Schütze aktiv zum Puck bewegt, was auch in einer Aberkennung des Tors münden hätte können. Mit dem Remis hatten die Schweizer weniger Druck, hätte ihnen eine Niederlage in der Verlängerung doch für den Aufstieg gereicht.

Eine 5:3-Überlegenheit nutzte dann Lino Martschini zur Zuger Führung (56.), Carl Klingberg traf letztlich zum Endstand ins leere Capitals-Tor (59.). Am Mittwoch haben auch noch Salzburg in Gruppe A daheim gegen die Grizzlys Wolfsburg (19.30 Uhr) und der KAC in Pool H bei den ZSC Lions Zürich (19.45) Aufstiegschancen.

(APA)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vanek-Team Vancouver gewann in Detroit mit 4:1
Thomas Vanek hat mit den Vancouver Canucks in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL einen überzeugenden Sieg [...] mehr »
17 neue Übungsleiter im Eishockey am Werk
Erneut kamen Teilnehmer aus allen Vereinen in Vorarlberg, ja sogar eine Teilnehmerin aus Tirol, im Aktivpark Montafon [...] mehr »
VEU Feldkirch gewinnt in Laibach
Die FBI VEU Feldkirch gewinnt ersatzgeschwächt bei Olimpija Laibach und holt sich wertvolle Punkte. mehr »
VSV bezwang Capitals im Penaltyschießen
Die Vienna Capitals haben den Nimbus der Unbesiegbarkeit in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) verloren. Beim [...] mehr »
Schlussfurioso brachte HC Rankweil den dritten Auswärtssieg
Dank einem Schlussfurioso gewann der HC Samina Rankweil auch sein drittes Meisterschaftsspiel in Folge gegen SC [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promi-Verkleidungen auch bei Stars beliebt

“Lucky”-Regisseur John Carroll Lynch zur Viennale und Harry Dean Stanton

Katy Perry: Die Hochzeits-Crasherin

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung