Akt.:

Castro auf Weg der Besserung?

Castro auf Weg der Besserung?
Der Gesundheitszustand des kubanischen Staatschefs Fidel Castro verbessert sich nach offiziellen Angaben stetig. “Er hält immer noch das Heft in der Hand”, sagte der Volkskongress-Präsident.

 (2 Kommentare)

Präsident des Volkskongresses, Ricardo Alarcon, erklärte weiters, dass der 80-Jährige sich nur deshalb seit sechs Monaten nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt hat, weil er die Anweisungen der Ärzte strikt befolge.

Alarcon wies einen Bericht der spanischen Zeitung „El Pais“ zurück, wonach Castro wegen einer speziellen Form der Dickdarmentzündung drei fehlgeschlagene Operationen hinter sich habe. Dies sei lediglich eine „Spekulation von Tratschtanten“, sagte er. In US-Regierungskreisen kursieren Vermutungen, Castro leide an Krebs im Endstadium. Der Staatschef hatte Ende Juli die Regierungsgeschäfte wegen gesundheitlicher Probleme übergangsweise an seinen Bruder Raul Castro übertragen. Wann Castro in die Öffentlichkeit zurückkehre, hänge ganz dessen weiterer Genesung ab, sagte Alarcon.

Korrektur melden



Kommentare 2

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

HTML-Version von diesem Artikel
Mehr auf austria.com
Erdbeben erschütterte Indonesiens Hauptstadt Jakarta
Ein starkes Erdbeben hat die indonesische Hauptstadt Jakarta am Dienstag erschüttert. Das Beben mit der Stärke 6,4 [...] mehr »
Gasleck in London – 1.500 Menschen in Sicherheit gebracht
Wegen eines Gaslecks haben fast 1.500 Menschen einen Nachtclub und ein Hotel in der Londoner Innenstadt verlassen [...] mehr »
Philippinen: Vulkan spuckt 700 Meter Lava in den Himmel
Auf den Philippinen kommt der Vulkan Mayon nicht zur Ruhe. Der 2463 Meter hohe Berg spuckte auch am Dienstag wieder [...] mehr »
Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates
Nach der Entdeckung von Sicherheitslücken bei Chips warnt Intel vor der Installation seiner Schutz-Updates. Die zuvor [...] mehr »
US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des “Shutdowns” ein
Die US-Demokraten haben sich zu einer Beendigung des Regierungsstillstandes in den USA bereit erklärt. In einigen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Cindy Crawford jubelt bei Paris Fashion Week – über ihren Sohn

Mythos Kim Kardashian: Die 5 irrsten Verschwörungstheorien!

Angelina Jolie: Ist er ihr Neuer nach Brad Pitt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung