Akt.:

Christina Applegate dreht Familienfilm

Christina Applegate dreht Familienfilm © AP
Schauspielerin Christina Applegate (38) freut sich, dass sie in einem Film mitspielte, der auch angemessen ist, um ihn ihrem Patenkind zu zeigen.

Korrektur melden

Die Beauty (‘Eine schrecklich nette Familie‘) wirkte in vielen erfolgreichen Komödien mit, wie etwa ‘Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy‘ und ‘Farce of the Penguins‘, die jedoch wegen der derben Sprache und pubertären Inhalte nicht für Kinder geeignet sind. Das jüngste Projekt der Schönen, in dem sie ihre Stimme der Catherine aus ‘Cats & Dogs: The Revenge of Kitty Galore‘ leiht, wird jedoch etwas sein, dass sie stolz ihrer Patentochter zeigen kann.

Die Emmy-Award-Gewinnerin bereute es, dass sie die Kleine nicht ihre anderen Filme sehen lassen konnte, und sagte, wenn sie selbst einmal Kinder habe, werde sie es genießen sich den Film mit ihnen gemeinsam anzuschauen.
“Ich habe so viele Filme gemacht, die ich meiner Patentochter nicht zeigen konnte. Die letzten paar Jahre wollte ich Dinge tun, die ich, aus meinem Repertoire, meiner Patentochter und meinen zukünftigen Kindern zeigen kann”, erklärte sie im Interview mit ‘E! Online’:

In dem animierten Streifen, der die Fortsetzung der erfolgreichen Familienkomödie ‘Cats & Dogs – Wie Hund und Katz‘ aus dem Jahre 2001 ist, schließen sich Katzen und Hunde zusammen, um sich einer schurkischen Samtpfote in den Weg zu stellen. Neben Applegate wirkt auch James Marsden (36) in dem Film mit, der die Stimme des Hundes Diggs spricht. Der Akteur (‘Hairspray‘) fand ebenfalls den Familienreiz des Filmes ansprechend. Er war erpicht darauf einen Film zu machen, bei dem nur seine Stimme benötigt wird, weil das bedeutete, dass er sich keine Mühe mit seinem Aussehen machen musste.

“Ich habe zwei Kinder, daher war es so: ‘Das wird ein spaßiger Gig.’ Du gehst und rollst aus dem Bett und du brauchst dir keine Sorgen zu machen, wie du aussiehst, wenn du nur deine Stimme verleihst. Es ist ein spaßiger Familienfilm, den ich mit meinen Kindern anschauen gehen kann”, freute sich der Vater von Jack (9) und Mary (4).

Vielleicht kann sich Christina Apllegate mit ihrem Patenkind ja anschließen.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Andrej Pejic wirbt für Push-Up BH’s
Dessous Werbung kennt scheinbar kein Geschlecht. Das androgyne Model Andrej Pejic macht jetzt Werbung für Push-Up BH's. mehr »
Pirelli Kalender 2012 voller Ohnmacht, Verzückung, Schwärmerei
Lange haben Sammler aus aller Welt auf die Präsentation des Pirelli Kalender 2012 gewartet. Am Dienstag war es soweit: [...] mehr »
Jennifer Aniston – Ihr Dekolleté sorgt für Schwangerschaftsgerüchte
Ihr "unglaublicher Busen" und die Tatsache, dass Jennifer Aniston auf Alkohol verzichtete, sorgte bei den 'Glamour Women [...] mehr »
Lindsay Lohan nach viereinhalb Stunden aus Knast entlassen
Skandalnudel Lindsay Lohan wurde schon wieder aus dem Gefängnis entlassen. Immerhin saß sie viereinhalb Stunden ihrer [...] mehr »
Lindsay Lohan “checkte” im Gefängnis ein
Lindsay Lohan hat sich letzte Nacht in ein kalifornisches Gefängnis begeben, um ihre 30-tägige Haftstrafe zu beginnen. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Po-OP bei Kendall?

So sexy waren die American Music Awards 2017 mit Selena und Heidi

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung