Akt.:

Danius als erste Frau an Spitze der Literaturnobelpreis-Jury

Sara Danius wird in diesem Jahr den Literaturnobelpreisträger verkünden Sara Danius wird in diesem Jahr den Literaturnobelpreisträger verkünden
Seit Montag steht zum ersten Mal in der über 200-jährigen Geschichte der Schwedischen Akademie eine Frau an der Spitze der Jury für den Literaturnobelpreis. Zum 1. Juni hat die Literaturwissenschafterin Sara Danius das Amt des Ständigen Sekretärs von dem Schriftsteller Peter Englund übernommen. Als Jurychefin wird sie in diesem Jahr den Literaturnobelpreisträger verkünden.

Korrektur melden


Die Stockholmerin hat in ihrer Heimatstadt und Paris studiert, in England, den USA und Berlin geforscht. Als Literaturkritikerin schrieb sie unter anderem für die große Tageszeitung “Dagens Nyheter”. Als Schriftstellerin ist die Schwedin auch außerhalb von Literatur und Kulturtheorie aktiv, schreibt Bücher über das Kochen und über schwedische Keramik. Nach der Schule arbeitete sie einige Jahre als Croupière in einem Stockholmer Casino. Seit 2013 ist Danius Professorin für Literaturwissenschaft an der Uni Stockholm.

Der “Achtzehn”, wie die Akademie aufgrund ihrer Mitgliederzahl auch genannt wird, gehört die 53-Jährige ebenfalls erst seit 2013 an. Im Jahr darauf entschied sie auf “Stuhl Nr. 7” zum ersten Mal über den Nobelpreis mit, der an den Franzosen Patrick Modiano ging.

Englund hatte den Posten als Ständiger Sekretär seit 2009 innegehabt. Er bleibt der Akademie als normales Mitglied erhalten, da die Mitgliedschaft lebenslang gilt. Auch Englunds Vorgänger Horace Engdahl und Sture Allen gehören dem Gremium noch an.

Über seine Nachfolgerin schreibt der Historiker in seinem Blog: “Sie ist verdammt tüchtig und ich bin überzeugt davon, dass sie diesen Job auf ausgezeichnete Art und Weise machen wird.” Nur einen Rat wolle er Danius mit auf den Weg geben, den er seinerzeit auch von Engdahl bekommen habe: “Sei einfach du selbst.”



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Filmemacher Ulrich Seidl wird 65
Am Freitag, den 24. November, feiert einer der kontroversesten und dabei auch wichtigsten Filmemacher Österreichs, [...] mehr »
“¡El Cine! 2017”: Filme aus Spanien und Mexiko im 21er Haus
Zum mittlerweile dritten Mal wird das "¡El Cine!"-Filmfestival im Blickle Kino im 21er Haus bei freiem Eintritt Filme [...] mehr »
Infeld Haus der Kultur lädt zur Weihnachtsausstellung
Das Infeld Haus der Kultur in Halbturn lädt heuer zum 17. Mal zu einer Weihnachtsausstellung mit zeitgenössischen [...] mehr »
American Music Awards: Ross, Mars und Gomez gefeiert
Preise für Bruno Mars, Comeback für Selena Gomez und eine Ehrung für das Lebenswerk von Soul-Diva Diana Ross. mehr »
“Willkommen bei den Hartmanns” im Akademietheater bejubelt
Die von Peter Wittenberg inszenierte Bühnenversion von Simon Verhoevens Erfolgsfilm "Willkommen bei den Hartmanns" hat [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Zwei wie Pech und Schwefel

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung