Akt.:

Das waren die dümmsten Social Media-Trends 2017

Auch die "Dead Pose", also das Totstellen, gehört zu den dümmsten Internet-Trends 2017. Auch die "Dead Pose", also das Totstellen, gehört zu den dümmsten Internet-Trends 2017. - © Pixabay.com (Sujet)
Social Media-Plattformen eignen sich perfekt, um den Kontakt mit Bekannten zu halten, doch seit einigen Jahren werden diese eher genützt um – teilweise sehr fragwürdige – Trends zu verbreiten. Hier die dümmsten Internet-Trends 2017.

Unter den dämlichsten Social Media-Trends im Jahr 2017 finden sich einige bekannte Dinge, wie beispielsweise der Fidget Spinner. Wesentlich dümmer erscheinen jedoch Trends wie die “Dead Pose” und die “Broken Ligament Challenge”. Keine Ahnung was das ist? Im Video erfahrt ihr mehr.

(Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Origineller Testflug
Flugzeuge, die neu sind, müssen vor ihrem ersten regulären Start Testflüge machen. Ein Airbus machte nun einen [...] mehr »
Neues Superfood: Basilikumsamen gegen den kleinen Hunger
Superfoods gibt es wie Sand am Meer. Neben Exoten wie Chia-Samen oder der Camu-Camu-Frucht erobert nun eine heimische [...] mehr »
“Jurassic Park” lässt grüßen: Forscher finden mögliches Dinosaurier-Blut in Zecke
Kleine Blutsauger als Ursprung der Dinos? Forscher meinen nun, in einer Zecke Dino-Blut gefunden zu haben. mehr »
Ein 22-Jähriger schickt ein Foto an seine Mutter – doch übersieht ein peinliches Detail
Maison Vallance hätte besser zweimal hinschauen sollen, bevor er seiner Mutter dieses Bild schickt. Auf dem [...] mehr »
Youtube-Star stirbt fast bei Versuch, seinen Kopf in Mikrowelle zu zementieren
Manche Leute tun für Ruhm einfach alles. Sogar das eigene Leben scheint da ein nicht zu hoher Preis zu sein. Ein junger [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”

13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2

Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung