Akt.:

Die Woche im Rückblick: Das beschäftigte Wien in dieser Woche

Was Wien letzte Woche beschäftigte, lesen Sie hier Was Wien letzte Woche beschäftigte, lesen Sie hier - © APA (Sujet)
Jede Woche tut sich Wien einiges – ob politisch, kulturell oder in den einzelnen Bezirken. VIENNA.at hat die wichtigsten Geschehnisse der Woche im Rückblick für Sie gesammelt.

Mehrere Tote nach schwerem Unfall auf der Wiener Außenringautobahn: Straße gesperrt

Sonntagfrüh ist es auf der Wiener Außenringautobahn (A21) zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Toten und Schwerverletzten gekommen. Die Straße wurde gesperrt.

Streit um Anti-Terror-Mauer in Wien zieht Krisensitzung nach sich

Nächste Runde im Mauer-Streit: Nach dem vom Kanzleramt verfügten Aus für die Schutzmauer am Ballhausplatz soll rasch eine Ersatzlösung her. Am Montag wird auf Beamtenebene eine Sitzung aller beteiligten Ressorts, der Präsidentschaftskanzlei sowie von Bundesimmobiliengesellschaft und Baufirma stattfinden.

Missbrauchsvorwürfe: Ex-Judoka Peter Seisenbacher vorerst auf freiem Fuß

Der zweifache Judo-Olympiasieger Peter Seisenbacher, der mit Vorwürfen des schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen konfrontiert wurde, ist am Freitag in Kiew aus der Auslieferungshaft entlassen worden. Seisenbacher darf die Ukraine jedoch nicht verlassen.

Modedesigner Karl Lagerfeld eröffnet ersten Store am Wiener Kohlmarkt

Modedesigner Karl Lagerfeld eröffnet sein erstes Geschäft in Wien. Ab 14. September kann in dem Store am Kohlmarkt 11 geshoppt werden.

Hilton-Schießerei in Wien: Verdächtiger bestreitet Serbien-Attentat

Der wegen einer Schießerei vor dem Hilton-Hotel in Wien gesuchte Luka R. bestreitet, dass es sich bei einem Zwischenfalls vergangenen Samstag um ein Attentat auf den serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic gehandelt habe.

Sexuelle Übergriffe durch Wiener Taxifahrer: Polizei sucht weitere Opfer

Ein in Wien tätiger Taxifahrer steht im Verdacht, zumindest einen weiblichen Fahrgast sexuell belästigt und zwei weitere weibliche Fahrgäste sexuell missbraucht zu haben. Die Polizei geht davon aus, dass es weitere Opfer geben könnte und ruft Betroffene auf, sich zu melden.

Endgültiges Aus für umstrittene Burn-Out-Klinik im Hörndlwald beschlossen

Das umstrittene Reha-Projekt im Hörndlwald ist Geschichte. Die Umsetzung soll von Projektwerber pro mente nun im Pavillon XIV des ehemaligen Geriatriezentrums am Wienerwald erfolgen.

Wiener Reumannplatz soll attraktiver werden: Umbau startet 2018

Kommendes Jahr wird der Reumannplatz im zehnten Wiener Bezirk umgestaltet. Die Bürger sollen bei der Planung zur Attraktivierung des Platzes eingebunden werden.

Evakuierungen wegen Hurrikan “Irma”: Eine Wiener Urlauberin erzählt

Von den Evakuierungsmaßnahmen wegen des Hurrikans “Irma” sind auch Österreicher betroffen. Auch Dana Radl aus Wien musste aus Miami fliehen. Eine Niederösterreicherin überstand den Sturm bereits auf den Amerikanischen Jungferninseln.

Illegale Prostitution in Wien: Wohnungen in vier Bezirken geschlossen

Eine Schwerpunkt-Aktion der Wiener Polizei gegen illegale Prostitution führte zum Erfolg: Die Ermittlungen der Beamten hatten zur Folge, dass fünf Wohnungen in Wien, in denen das Gewerbe illegal betrieben wurde, polizeilich geschlossen werden mussten.

WEGA-Einsatz in Wien-Margareten: Vater bedrohte Sohn mit dem Umbringen

In Wien-Margareten kam es am Dienstag zu einem handfesten Familienstreit um die Wohnsituation. Der Vater griff zu einem Küchenmesser und bedrohte seinen Sohn mit dem Umbringen. Die WEGA rückte aus.

Festnahme in Wien: Betrunkener belästigt Frau auf der Prater Hauptallee

Die Polizei nahm Freitagabend einen 24-Jährigen fest, der eine Frau auf der Prater Hauptallee unsittlich berührt hatte.

Verhindern, verkaufen, verfüttern: So geht Wiens Tiergarten Schönbrunn mit Nachwuchs um

Süße, flauschige Tierbabys sind die Stars in Zoos. Sie locken Massen an Besuchern in den Tierpark. Doch der Nachwuchs bringt große Herausforderungen mit sich. Da der Platz in den Gehegen begrenzt ist und zusätzliche Tiere Geld kosten, muss die Fortpflanzung gesteuert werden. Verhindern, verkaufen und verfüttern gehören zu den umstrittenen Maßnahmen – auch im Wiener Tiergarten Schönbrunn.

Wien-Hietzing: Sarg aus Bestattungsfahrzeug gefallen

Auf der Fahrt von Hietzing nach Liesing rutschte ein Sarg aus einem Lkw der Bestattung Wien, fiel auf die Straße und zerbrach.

Wien: Die Leopoldstadt bekommt einen “Ludwig-Hirsch-Platz”

Zu Ehren des 2011 verstorbenen Sängers und Schauspielers Ludwig Hirsch wird in dessen Heimatbezirk, der Wiener Leopoldstadt, ein Platz benannt.

Nach versuchtem Mord an 15-Jährigem in Wien-Liesing: Polizei verhaftet Tatverdächtigen

Am 21. Oktober 2016 wurde ein damals 15-jähriger Bursche vor seiner Haustüre in Wien-Liesing brutal attackiert und durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt. Nun konnte die Wiener Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen.

Neubau der U5: Probebohrungen für zweite Baustufe im Bereich Elterleinplatz

Für die weitere Planung der zweiten Baustufe der U5 finden ab September 2017 im Bereich Elternleinplatz Probebohrungen statt. Konkret führt die MA 29 (Brückenbau und Grundbau) fünf Bohrungen mit bis zu 45 Metern Tiefe durch, die anschließend als Grundwassermessstellen ausgebaut werden.

Sexattacken in U3-Stationen: U-Haft wurde verlängert

Jener 36-Jährige, der nach sexuell motivierten Übergriffen in zwei U-Bahn-Stationen festgenommen wurde, bleibt in U-Haft. Ob der Mann überhaupt schuldfähig ist, ist nach wie vor unklar.

2.021 neue Tablets: Wiener Staatsoper mit weltweit einzigartiger Modernisierung

Die Wiener Staatsoper startet mit einem neuen Untertitel- und Informationssystem in die neue Saison. Nach 16 Jahren wurde das alte System ausgetauscht und mit 2.021 Tabletdisplays für eine klare Modernisierung in der Oper gesorgt. “Es gibt keine Oper der Welt, die so etwas hat”, freute sich Direktor Dominique Meyer bei der Präsentation am Montag.

Microsoft-Gründer Bill Gates auf Besuch in Wien: Ein Steak und Kaffee im Strandcafé

Bill Gates, der reichste Mann der Welt, war am vergangenen Wochenende auf Wien-Besuch und gönnte sich unter Begleitung mehrerer Bodyguards ein Steak an der Alten Donau.

>> Mehr News aus Wien gibt es hier

(Red.)


Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vier junge Räuber in Wien-Leopoldstadt festgenommen
Die Wiener Polizei nahm während der letzten zwei Tage im 2. Bezirk gleich vier mutmaßliche Räuber fest. mehr »
Weltmuseum Wien: Der Countdown bis zur Neueröffnung
Nach drei Jahren und zahlreichen Umplanungen und Umbauten wird die in "Weltmuseum Wien" umbenannte Einrichtung bei der [...] mehr »
Drogendealer in zwei Wiener Bezirken verhaftet
In der Nacht auf Freitag kam es sowohl im Bereich der Inneren Stadt als auch in Wien-Ottakring zu Festnahmen von [...] mehr »
19-Jährige in Wiener Donaukanal gestürzt – Auch die Helfer schafften es nicht zurück ans Ufer
Am Donnerstag ist eine 19-Jährige in der Wiener Innenstadt in den Donaukanal gestürzt. Zwei junge Männer sprangen [...] mehr »
Gratis Kaffeehaus-Touren zum Tag des Kaffees am 1. Oktober 2017
Anfang Oktober finden zum Tag des Kaffees erstmals kostenlose Kaffeehaus-Touren statt. Zahlreiche Wiener Kaffeehäuser [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung