Akt.:

DNA-Treffer helfen monatlich 200 Straftaten zu klären

Mehr als 212.000 Proben hat die Polizei gespeichert Mehr als 212.000 Proben hat die Polizei gespeichert - © dpa
Die österreichische Polizei kann dank nationaler DNA-Treffer Monat für Monat rund 200 offene Straftaten klären. Weitere 100 Fälle monatlich kommen mit Hilfe internationaler DNA-Abgleiche zum Abschluss, berichtete Vincenz Kriegs-Au, Sprecher des Bundeskriminalamts (BK), der APA. Derzeit seien mehr als 212.000 Proben, sprich Mundhöhlenabstriche von Verdächtigen, in der DNA-Datenbank gespeichert.

Etwa 24.000 davon stammen von Frauen. Dazu kommen weitere mehr als 200.000 biologische Tatortspuren. Sogenannte Spur-Spur-Treffer können den Ermittlern helfen, Seriendelikte zu erkennen.

In Österreich werden DNA-Spuren seit 1. Oktober 1997 routinemäßig zur Aufklärung von Straftaten eingesetzt. Dabei werden biologische Tatortspuren – zum Beispiel Blut, Haare, Speichel oder Sperma nach Sexualdelikten – gesammelt. Von Verdächtigen werden per Mundhöhlenabstrich Proben genommen, die dann codiert an ein Labor geschickt und ausgewertet werden. Die Ergebnisse werden in einer Datenbank abgeglichen.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Auftakt in “Gang Bang”-Manier beim steirischen herbst
Der 50. steirischer herbst ist Freitagabend mit einer Performance der Dänin Mette Ingvartsen eröffnet worden. "to come [...] mehr »
78-jähriger Steirer nach Sturz auf Gleise gerettet
Ein 78 Jahre alter Steirer ist am Freitagabend am Bahnhof Gratwein nahe Graz vom Bahnsteig auf die Gleise gestürzt. [...] mehr »
42-jähriger Steirer bei Motorradunfall in Graz getötet
Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Graz ums Leben gekommen. Wie die [...] mehr »
50. steirischer herbst feierlich eröffnet
Der 50. steirische herbst ist Freitagabend in der Grazer Helmut-List-Halle feierlich eröffnet worden. Intendantin [...] mehr »
Brandstiftung in Asylheim – Richter hoben Freispruch auf
Ein 23-Jähriger ist am Freitagabend im Grazer Straflandesgericht von den Geschworenen vom Verdacht des Mordversuchs [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung