Akt.:

Doppelstaatsbürger: Laut Bericht viele Verdachtsfälle beim Heer

Hunderte Verdachtsfälle beim Heer? Hunderte Verdachtsfälle beim Heer? - © VOL.AT/Steurer
Laut einem Bericht der “Kronen”-Zeitung gibt es beim Heer möglicherweise hunderte Verdachtsfälle auf Doppelstaatsbürgerschaft: Immer mehr Soldaten mit türkischem Migrationshintergrund forderten demnach nach dem Grundwehrdienst eine Bestätigung für ihre türkische Heimatbehörde.

Korrektur melden

Laut der “Kronen”-Zeitung soll es beim Heer hunderte Verdachtsfälle auf Doppelstaatsbürgerschaft geben. Genaue Zahlen werden nicht genannt. Die Ermittlungen würden jedenfalls laufen. Den Stein ins Rollen gebracht habe die Personalabteilung des Innenministeriums. Demnach würden sich in den Militärkommanden die Antragsfälle ehemaliger Präsenzdiener, die eine Dienstzeitbestätigung mit Rundsiegel verlangen, häufen. Grund: Für sie sei die Amtssignatur nicht ausreichend. Rückfragen bei ehemaligen Soldaten mit türkischem Migrationshintergrund hätten ergeben, dass man die Bestätigung zur Vorlage an türkische Behörden brauche.

In Österreich müssen nur Bürger mit österreichischem Pass Grundwehrdienst leisten, Ausnahmen gibt es nur für bestimmte Doppelstaatsbürger gemäß internationaler Abkommen – denen die Türkei nicht beigetreten ist. Der Verdacht, so die “Krone”, bestehe nun, dass die Grundwehrdiener neben der heimischen auch die türkische Staatsbürgerschaft besitzen.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Venezuelas Präsident Maduro besuchte Castros Grab in Kuba
Inmitten einer schweren innenpolitischen Krise und einem aufziehenden Konflikt mit den USA hat der venezolanische [...] mehr »
Kenias Oppositionsführer will Wahl vor Gericht anfechten
Der kenianische Oppositionsführer Raila Odinga will seine Niederlage bei der Präsidentenwahl vor Gericht anfechten. [...] mehr »
NR-Wahl: Kern-Komitee überlegt Offenlegung von Spenden
Das Personenkomitee für SPÖ-Chef Christian Kern überlegt nun doch eine Offenlegung der einlangenden Spenden. Der [...] mehr »
70 Soldaten im Assistenzeinsatz in Tirol
70 Soldaten werden ab sofort im Rahmen eines Assistenzeinsatzes die Exekutive bei Zug- und Schwerpunktkontrollen in [...] mehr »
Trump lobte Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un
US-Präsident Donald Trump hat den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un gelobt. "Er hat eine sehr weise und gut [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Ohne Elvis hätte es keiner geschafft”: Vor 40 Jahren starb der King

Milo Moire zu Sarah Knappik: “Ich hab keinen Bock mehr auf dich!”

Daniel Craig bestätigte Rückkehr als James Bond

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung