Akt.:

Dortmunds Aubameyang erstmals Afrikas “Fußballer des Jahres”

Der stolze Aubameyang mit der Trophäe Der stolze Aubameyang mit der Trophäe
Borussia Dortmunds Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang ist erstmals zu Afrikas “Fußballer des Jahres” gewählt worden. Der 26-Jährige aus Gabun erhielt die Auszeichnung am Donnerstagabend in der nigerianischen Hauptstadt Abuja.


Aubameyang setzte sich in der Abstimmung vor dem Ivorer Yaya Toure von Manchester City und dem Ghanaer Andre Ayew von Swansea City durch. Der Dortmund-Angreifer erhielt mit 143 Punkten sieben mehr als Toure und 31 mehr als Ayew, gab der Kontinentalverband CAF bekannt.

Afrikas “Fußballer des Jahres” wird von den Nationaltrainern der afrikanischen Länder gewählt. Aubameyang ist der erste Spieler aus Gabun, der die Auszeichnung erhalten hat. Mit 18 Toren führt er derzeit die Schützenliste der deutschen Bundesliga an.

Der unterlegene Yaya Toure reagierte wütend auf die Wahl Aubameyangs. “Ich bin sehr, sehr enttäuscht”, sagte der 32-Jährige von Manchester City, der die Auszeichnung zuletzt viermal in Serie erhalten hatte. “Es ist traurig, Afrika so handeln zu sehen, dass man afrikanischen Dingen keinen Stellenwert gibt.”

Aubameyang überzeugte zwar bei seinem Club Borussia Dortmund, schied aber mit dem Nationalteam von Gabun in der Gruppenphase des Afrika-Cups aus. Toure dagegen führte die Elfenbeinküste beim Kontinentalturnier im Jänner als Kapitän zum Titelgewinn.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Liefering nach 3:3 gegen LASK weiter ungeschlagen
Der Tabellenführer in der Fußball-Erste-Liga, FC Liefering, ist auch nach der 12. Runde ungeschlagen. Die Salzburger, [...] mehr »
RB Leipzig brach mit 2:1 gegen Augsburg deutschen Ligarekord
Aufsteiger RB Leipzig hat seinen starken Lauf in der deutschen Fußball-Bundesliga fortgesetzt und einen 47 Jahre alten [...] mehr »
Riedeberger: “Zauberfußball im Casinostadion garantiert”
Bregenz. Fußballzauber im Casinostadion verspricht SW Bregenz Mittelfeldspieler Marcel Riedeberger für die Gegenwart [...] mehr »
LIVE: WSG Wattens gegen FC Wacker Innsbruck im Erste-Liga-Ticker
Das Tiroler Derby ist das Abendspiel der zwölften Runde. Wir berichten am Freitag ab 20:30 Uhr live von der Begegnung [...] mehr »
LIVE: SC Wiener Neustadt gegen FC Blau-Weiß Linz im Erste-Liga-Ticker
Während die Linzer im Derby Selbstvertrauen schöpften, geht Wiener Neustadt mit einer Niederlage aus der letzten Woche [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Neue Klage auf Unterlassung gegen Model Gina-Lisa Lohfink

Football: Lady Gaga tritt in Halbzeit der Super Bowl auf

“99 Luftballon” fliegen nach Amerika: Nena geht auf erste US-Tour

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung