Akt.:

Drei Schwerverletzte nach Balkonabsturz in Tirol

Balkon krachte auf Landesstraße Balkon krachte auf Landesstraße
Im Tiroler Patsch (Bezirk Innsbruck Land) ist am frühen Sonntagabend ein Balkon von einem Haus abgebrochen und mit drei Personen aus rund fünf bis sechs Metern Höhe in die Tiefe gestürzt. Man gehe davon aus, dass die Personen schwer verletzt wurden, sagte die Polizei der APA. Bei den Verletzten handelte es sich um den 49-jährigen Hausbesitzer, seine 51-jährige Frau sowie einen männlichen Besucher.


Die Verletzten wurden in die Innsbrucker Klinik sowie in das Krankenhaus Hall eingeliefert. Sie dürften nach Angaben der Exekutive Rippenbrüche sowie schwere Verletzungen im Brust- und Beckenbereich erlitten haben. Die Ursache für den Absturz des zwölf Meter langen Balkons war vorerst unklar und Gegenstand von Ermittlungen, erklärte der Bezirkspolizeikommandant von Innsbruck-Land, Gerhard Niederwieser. Man habe bereits mit der Staatsanwaltschaft Kontakt aufgenommen. Diese habe einen Sachverständigen beauftragt, der unter anderem die Verbindung zum Mauerwerk bzw. den Balkonträger untersuchen werde.

Der Balkon war mit den Verletzten auf eine vor dem Wohnhaus vorbeiführende Landesstraße gekracht. Das Haus befand sich laut Niederwieser in Renovierung. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde der Balkon vor nicht allzu langer Zeit vom Hausbesitzer selbst angebracht.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Strolz hält NEOS-Einzug bei LT-Wahlen für “realistisch”
NEOS-Chef Matthias Strolz hält den Einzug der Pinken bei allen vier anstehenden Landtagswahlen für "realistisch". Am [...] mehr »
Seit Jahren erstmals wieder höchste Lawinenwarnstufe
Die enormen Schneefälle, die noch bis in die Nacht auf Dienstag anhalten sollten, haben die Lawinengefahr im Westen [...] mehr »
Deutscher Snowboarder im freien Skiraum in Tirol verunglückt
Ein 39-jähriger Snowboarder aus Deutschland ist am Sonntag im Tiroler Skigebiet Hochzillertal im freien Skiraum [...] mehr »
Kristoffersen gewann Slalom in Kitzbühel vor Hirscher
Henrik Kristoffersen hat am Sonntag in Kitzbühel die Siegesserie von Marcel Hirscher im Slalom beendet. Der Norweger [...] mehr »
Dreßen gelang Sensation in Kitz-Abfahrt, Reichelt Dritter
Thomas Dreßen hat sich für seinen ersten Weltcup-Sieg gleich die berühmteste Strecke der Welt ausgesucht. Der Bayer [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Cindy Crawford jubelt bei Paris Fashion Week – über ihren Sohn

Mythos Kim Kardashian: Die 5 irrsten Verschwörungstheorien!

Angelina Jolie: Ist er ihr Neuer nach Brad Pitt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung