Akt.:

Drei US-Bürger in Bagdad entführt

Im Irak sind dem Sender “Al Arabiya” zufolge drei US-Bürger entführt worden. Militante hätten die Amerikaner in der Hauptstadt Bagdad in ihre Gewalt gebracht, berichtete der Sender am Sonntag. Aus Kreisen des US-Außenministeriums in Washington hieß es dazu, man kenne entsprechende Berichte und arbeite mit den irakischen Behörden daran, die US-Bürger aufzufinden.


Außenministeriumssprecher John Kirby sagte lediglich, dass man vom Verschwinden der US-Amerikaner wisse. Er gab aber nicht bekannt, ob es sich dabei um Militärangehörige oder Zivilisten handelt.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Nach Weisungsvorwurf: Wehsely klagt die Wiener FPÖ
Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) klagt die Wiener FPÖ. Das hat die Ressortchefin am [...] mehr »
Kolumbiens Regierung und FARC-Guerilla besiegelten Frieden
Nach einem halben Jahrhundert der blutigen Kämpfe soll in Kolumbien nur noch mit Worten gerungen werden. Künftig will [...] mehr »
Vorwürfe gegen Pariser Ex-Geheimdienstchef werden konkreter
Zu den Vorwürfen gegen den in Pariser Polizeigewahrsam genommenen Ex-Geheimdienstchef Bernard Squarcini (60) sind am [...] mehr »
Großbritannien stemmt sich gegen EU-Verteidigungspläne
Großbritannien macht Front gegen Bestrebungen der EU, in der Verteidigungspolitik enger zusammenzurücken und ein [...] mehr »
Neue Plattform für anonyme Hinweise auf EU-Missstände
Wer anonym Hinweise auf Korruption oder Inkompetenz der EU-Institutionen geben will, kann das ab sofort auf einer [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Hardy Krüger junior: Bin nach Tod meines Sohnes spiritueller geworden

Gibt es bald ein “Sex and the City”-Comeback?

Sophia Thomalla warnt vor übergewichtigen Models

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung