Akt.:

Dritter “Journalistenpreis Integration” verliehen

Der heuer zum dritten Mal vergebene “Journalistenpreis Integration” geht an ORF-Redakteurin Doris Plank, Roberto Talotta von Ö1 sowie Bernd Vasari von der “Wiener Zeitung”. Die mit insgesamt 10.500 Euro dotierten Auszeichnungen wurden am Mittwochabend in Wien verliehen. Ein erstmals vergebener Anerkennungspreis ging an die Tageszeitung “Die Presse”.

Korrektur melden


Vasari konnte sich mit dem Beitrag “Und sie kommen doch” den Preis in der Kategorie Print/Online sichern. Für “Zwischen Moschee und Schrebergarten” erhielt Plank die Auszeichnung im Bereich TV und Talotta war in der Kategorie Radio mit seinem Beitrag “Die Moschee in Oberwart” erfolgreich. Der Anerkennungspreis für “Die Presse” wurde für ihre Sonderausgabe zum 50-Jahr-Jubiläum des Gastarbeiter-Anwerbeabkommens Österreich-Türkei vergeben.

Seit 2012 vergeben das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres sowie der unabhängige Expertenrat für Integration und der Österreichische Integrationsfonds den “Journalistenpreis Integration”. Damit sollen Journalisten prämiert werden, die “besonders zur Versachlichung der Debatte im Integrationsbereich und zugleich mit Kreativität, neuen Ideen und Engagement beitragen, dass Integration besser gelingen kann”, wie es in einer Aussendung heißt. Insgesamt begutachtete die Jury heuer mehr als 70 Beiträge.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Polizei tötete mutmaßliche Attentäter südlich von Barcelona
Nach dem Terroranschlag in Barcelona hat die katalanische Polizei in einem Küstenort vier mutmaßliche Attentäter [...] mehr »
Freitagabend stehen die Nationalratskandidaten fest
Am frühen Freitagabend steht fest, wie viele Parteien bei der Nationalratswahl am 15. Oktober antreten können. Bis [...] mehr »
Mindestens 13 Todesopfer bei Anschlag in Barcelona
Terror in Barcelona: Auf dem Prachtboulevard La Rambla im Zentrum der spanischen Metropole ist ein Lieferwagen in eine [...] mehr »
Erschütterte Reaktionen nach Barcelona-Anschlag
Nach dem Anschlag in Barcelona haben sich Österreichs Politiker erschüttert gezeigt. Die Nachricht "erfüllt diesen [...] mehr »
Terror in Barcelona: Was wir wissen – und was nicht
Ein weißer Lieferwagen rast auf der Flaniermeile Las Ramblas mitten in Barcelona in Passanten. Es gibt Tote und [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Ehemalige GZSZ-Stars: Das machen sie heute

“Forbes”: Emma Stone ist bestbezahlte Schauspielerin

Cruise bricht sich Fuß bei Stunt: Drehpause für “Mission: Impossible”

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung