Akt.:

Durant trotz historischer Nacht im Schatten von Williams

Durant durchbrach die 20.000-Punkte-Marke Durant durchbrach die 20.000-Punkte-Marke - © APA (GETTY)
Basketball-Superstar Kevin Durant hat am Mittwochabend als zweitjüngster NBA-Profi nach LeBron James und insgesamt 44. die Marke von 20.000 Punkten übertroffen. Der 29-jährige Forward verbuchte im Heimspiel gegen die Los Angeles Clippers 40 Zähler, stand aber trotzdem im Schatten von Lou Williams, der die Gäste mit der Karrierebestleistung von 50 Punkten zu einem klaren 125:106-Erfolg führte.

Korrektur melden

“Sweet Lou” spielte vor allem im dritten Viertel, in dem er 27 Zähler verbuchte, groß auf. Damit machte der 31-jährige Aufbauspieler den Ausfall von Clippers-Star Blake Griffin (nach Gehirnerschütterung) mehr als wett. Es war der erste Sieg der Clippers gegen den amtierenden NBA-Champion aus der Bay Area nach zuvor zwölf Niederlagen.

Bei den Warriors fehlten allerdings die “Splash Brothers” Stephen Curry, bei dem seine Verletzung im rechten Knöchel wieder akut geworden war, und Klay Thompson, der geschont wurde. Neben Durant punktete in den Reihen des Teams aus Oakland nur noch Center Zaza Pachulia (12) zweistellig. Das restliche Trio der “starting five” – Draymond Green, Nick Young (je 7) und Shaun Livingston (8) – enttäuschte dagegen ebenso wie der von der Bank kommende Routinier Andre Iguodala (9).

Aus diesem Grund war Warriors-Erfolgscoach Steve Kerr entsprechend sauer über die unnötige Niederlage. Golden State blieb aber trotz der neunten Niederlage im 42. Match mit einer Siegquote von 78,6 Prozent das beste NBA-Team vor Rekordmeister Boston (76,7), der am Donnerstagabend in London (21.00 Uhr MEZ/live DAZN) gegen die Philadelphia 76ers spielte.

Mittwoch-Ergebnisse der National Basketball Association (NBA): Houston Rockets – Portland Trail Blazers 121:112, Washington Wizards – Utah Jazz 104:107, Charlotte Hornets – Dallas Mavericks 111:115, Indiana Pacers – Miami Heat 106:114, Brooklyn Nets – Detroit Pistons 80:114, New York Knicks – Chicago Bulls 119:122 n.V., Memphis Grizzlies – New Orleans Pelicans 105:102, Milwaukee Bucks – Orlando Magic 110:103, Minnesota Timberwolves – Oklahoma City Thunder 104:88, Denver Nuggets – Atlanta Hawks 97:110, Golden State Warriors – Los Angeles Clippers 106:125

(APA)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Toronto bezwang San Antonio 86:83
In einem defensiv geführten Spiel haben sich die Toronto Raptors in der Nacht auf Samstag (MEZ) in der NBA gegen die [...] mehr »
ÖSV-Super-G-Team für Olympia steht in starker Form da
Im Kitzbühel-Super-G hat sich der Trend bestätigt, dass sich Österreichs Speedfahrer in starker Form befinden. Hinter [...] mehr »
Weltranglisten-Erste Halep vermied Melbourne-Aus hauchdünn
Dramatik pur hat es gleich im ersten Match des sechsten Turniertages der Australian Open in Melbourne gegeben: Die [...] mehr »
Thiem ungefährdet in zweites Australian-Open-Achtelfinale
Mit einem souveränen Auftritt hat Dominic Thiem am Samstag in Melbourne die "Zitterpartie" aus Runde zwei vergessen [...] mehr »
EBEL: Vienna Capitals fixierten Platz eins
Am Freitagabend sicherten sich die Vienna Capitals ihren Startplatz für die nächste Saison der Champions Hockey Leage [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018 – Tag 1: Aufeinandertreffen schillernder Persönlichkeiten

Alle wollen im Dschungel abspecken – nur SIE nicht

Missbrauchsvorwürfe: Wird auch er jetzt aus Hollywood verbannt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung