Akt.:

Erster weiblicher Davis-Cup-Kapitän für Spanien

Nachfolgerin für Kapitän Carlos Moya gefunden Nachfolgerin für Kapitän Carlos Moya gefunden
Die spanische Davis-Cup-Mannschaft wird künftig erstmals von einer Frau geführt. Der nationale Tennisverband kürte seine Sportdirektorin Gala Leon zur Nachfolgerin von Kapitän Carlos Moya, der nach dem Abstieg aus der Weltgruppe zurückgetreten war. Nachdem Moya am Sonntag ein Angebot zur Rückkehr ausgeschlagen hatte, fiel die Wahl auf die 40-Jährige. Sie hatte als Profi ein WTA-Turnier gewonnen.

Korrektur melden


Die Entscheidung wurde in der spanischen Tenniswelt mit Überraschung und Verwunderung aufgenommen. Rafael Nadal und die anderen Tennisstars hätten von der Nominierung erst von einem Journalisten erfahren, beklagte sich der Trainer des Weltranglistenzweiten, Toni Nadal, am Montag im staatlichen Radiosender RNE.

“Ich habe nichts dagegen, dass eine Frau Männer trainiert”, sagte der Coach. “Aber ich glaube, dass Leon die Spieler kaum kennt. Jedenfalls weiß sie von Rafael Nadal nur wenig.”

Der Onkel des Tennisstars fügte lächelnd hinzu: “Die Nominierung einer Frau wirft auch ein ‘logistisches’ Problem auf. Beim Davis Cup sind die Spieler in der Kabine oft fast unbekleidet.” Ex-Profi Tomas Carbonell warnte: “Das wird Ärger geben.” Es wäre besser gewesen, wenn der Verband die Nominierung mit den Spielern abgesprochen hätte.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Nach WM-Silber in Wien: Doppler/Horst bei Tour Finals in Hamburg
Das heimische Beach-Volleyball-Duo Clemens Doppler und Alexander Horst haben sich mit ihren Saisonleistungen für das [...] mehr »
Doppler und Horst greifen in Hamburg noch einmal an
Der mögliche nächste WM-Schauplatz Hamburg ist von Mittwoch bis Sonntag Ausrichtungsstadt für das World-Tour-Finale [...] mehr »
Österreich bei Hockey-EM 2:2 gegen Spanien
Nach der 1:4-Niederlage zum Auftakt gegen Belgien hat Österreichs Hockey-Nationalteam bei seiner Rückkehr auf [...] mehr »
Hartberg “bestätigte” im Nachtrag Sieg gegen Innsbruck
Der TSV Hartberg hat am Montag im Nachtragsspiel seinen Drittrundensieg in der Fußball-Erste-Liga gegen Wacker [...] mehr »
Spuckaffäre: Rapid-Trainer Goran Djuricin zu Geldstrafe verurteilt
Rapid Wiens Trainer Goran Djuricin wurde für seine angedeutete Spuckattacke gegen Admiras Tormanntrainer Walter Franta [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Prinz Charles in der Gunst der Briten gesunken

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung