Akt.:

Erstes Luxushotel in Havanna öffnete seine Pforten

Der Luxus kommt nun auch nach Kuba Der Luxus kommt nun auch nach Kuba - © APA (AFP)
Luxuszimmer, Nobelboutiquen und vier Bars: In Kubas Hauptstadt Havanna hat das erste Luxushotel seine Pforten geöffnet. Das zur Schweizer Kempinski-Gruppe gehörende Gran Hotel Manzana im Stadtzentrum empfing am Montag die ersten Gäste, die für eine Nacht zwischen 440 Dollar und knapp 2.500 Dollar (390 bis 2.200 Euro) hinblättern müssen. Der Monatsverdienst im Land liegt im Schnitt bei 30 Dollar.

Das Fünf-Sterne-Hotel hat 246 Zimmer, davon 50 Suiten, einen Swimming Pool auf dem Dach, vier Bars und zwei Restaurants sowie eine Shoppingmeile mit Boutiquen im Erdgeschoß. Das im europäischen Stil gebaute Haus in der Nähe des Zentralparks wurde 1917 eröffnet und mittlerweile komplett renoviert.

Boutiquen, Suiten, Spa

Betrieben wird das Hotel gemeinsam von Kempinski und dem kubanischen Reiseveranstalter Gaviota, der vom Militär kontrolliert wird. Das “Gran Hotel Manzana” mit Boutiquen von Versace, Giorgio Armani, Lacoste oder Montblanc soll vor allem Touristen aus den USA anziehen.

(APA/ag.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wien erwartet spürbare Besucherzuwächse im Winter
Die Wiener Tourismusbranche kann sich im bevorstehenden Winter auf spürbare Besucherzuwächse freuen. Davon geht [...] mehr »
Verdi droht Amazon im Weihnachtsgeschäft mit Streik
Die deutsche Gewerkschaft Verdi hat dem Versandhandelsriesen Amazon mit einer neuen Streikwelle im Weihnachtsgeschäft [...] mehr »
US-Regierung blockt Mega-Deal zwischen AT&T and Time Warner
In einem politisch aufgeladenen Wirtschaftskrimi hat das US-Justizministerium einen Milliarden-Deal zur Fusion des [...] mehr »
Weltweit Millionen junge Arbeitslose, Migrationsdrang riesig
Weltweit sind nach einer neuen UN-Analyse 70,9 Millionen junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren arbeitslos. Das [...] mehr »
Schelling will bald Klärung von Eurogruppenvorsitz
Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) will in den kommenden zehn Tagen klären, ob er sich offiziell als neuer [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Ließ sich Kendall Jenner den Po operieren?

So sexy waren die American Music Awards 2017 mit Selena und Heidi

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung