Akt.:

Evakuierungen wegen Hurrikan “Irma”: Eine Wiener Urlauberin erzählt

Menschen in Florida bei der Vorbereitung auf Hurrikan "Irma" Menschen in Florida bei der Vorbereitung auf Hurrikan "Irma" - © AP
Von den Evakuierungsmaßnahmen wegen des Hurrikans “Irma” sind auch Österreicher betroffen. Auch Dana Radl aus Wien musste aus Miami fliehen. Eine Niederösterreicherin überstand den Sturm bereits auf den Amerikanischen Jungferninseln.

Korrektur melden

Die Niederösterreicherin Barbara Kenny wohnt seit drei Jahren in Downtown Miami. Bis Donnerstagabend muss sie ihre Wohnung räumen.

Niederösterreicherin macht ihr Haus in Miami dicht

“Ich bin gerade dabei, mein Haus dicht zu machen”, erzählte die 37-Jährige am Donnerstag im Gespräch mit der APA. Die Mitarbeiterin eines Kreuzfahrtunternehmens hat in ihrem Apartment überall Handtücher aufgelegt, Teppiche aufgerollt, Bilder weggeräumt und alle Gegenstände vom Boden entfernt, so gut es ging, sagte sie. Wasser und Lebensmittel sind eingekauft, das Auto vollgetankt. Ein Einkauf dauere zurzeit bis zu eineinhalb Stunden. “Seit vorgestern gibt es kein Wasser in den Geschäften. Holz, um die Häuser zuzunageln, wird knapp und das Benzin geht aus”, berichtete Kenny.

“Ich fahre mit einem österreichischen und einem französischen Kollegen nach Tallahassee, in den Nordwesten von Florida”, sagte sie. Zwei Nächte würden sie dort in einem Hotel verbringen, dann überlegen sie, in den Norden oder Westen weiterzufahren. Ihren Hund und persönliche Papiere haben sie mit dabei. Das Haus der 37-Jährigen hat zwar hurrikansichere Fenster, “aber bei Stufe fünf weiß niemand, ob die Häuser das aushalten”, sagte die Niederösterreicherin.

Urlauberin aus Wien: “Sie sprachen von Hurricane Party”

Dana Radl aus Wien war in Miami, um Urlaub zu machen. Anfangs unterschätzte sie die Situation. “Das Hostelpersonal gab sich unbesorgt. Es wirkte wie Routine, sie sprachen von ihrer alljährlichen Hurricane Party”, erzählte die 23-Jährige. “Sie schilderten die Situation als leichte Überflutung, die ein paar Tage dauert und nicht viel Schaden anrichtet”.

Am Dienstag schlug die Stimmung um. Bei einem Ausflug nach Key West sah sie “Menschen, die Metallplatten auf ihre Fenster und Türen nagelten”. Radl sagte ihren Ausflug auf die Bahamas ab. Die Menschen im Hostel seien aufgeregt gewesen und hätten versucht, einen Flug zu buchen. “Die Flugpreise waren lächerlich hoch, einige Busse nach Orlando bereits ausgebucht”, so Radl. Am Mittwoch sammelten sich die Menschen in der Lobby. “Einige weinten und suchten um Rat”, schilderte Radl. “Aber jeder wollte helfen, wo er konnte.” Mit einem Mietauto fuhr die Wienerin nach Orlando, von wo sie zurück nach Österreich flog.

Sozialarbeiterin aus Niederösterreich überstand Hurrikan “Irma”

Bereits überstanden hat Michaela Weissinger, 24-jährige Sozialarbeiterin aus Niederösterreich, den Hurrikan “Irma”. Sie befand sich am Mittwoch auf den Amerikanischen Jungferninseln, als der Sturm über die Karibik fegte. Bei der Ankunft auf der Insel St. Croix am Montag wurde sie von den Gasteltern mit den Worten “Wir müssen uns auf den Sturm vorbereiten” empfangen. “Dann haben wir Tische und Sessel draußen angebunden und die Fensterläden zugemacht”, berichtete Weissinger am Donnerstag im Gespräch mit der APA. “Wir haben den ganzen Tag drinnen gewartet, aber eigentlich war es bei uns nicht schlimmer als ein schlimmer Sturm in Österreich.” Zeitweise sei es sogar möglich gewesen, die Haustür zu öffnen.

Schäden gebe es keine, nur ein paar Blätter würden herumliegen, sagte die 24-Jährige und ergänzte: “Gott sei Dank, aber jetzt kommt ja noch der Sturm Jose – wobei, der fliegt anscheinend bei uns vorbei.”

(apa/red)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Hoffnung bei Suche nach verschollenem U-Boot
Die Besatzung eines seit Mittwoch verschollenen argentinischen U-Bootes hat mutmaßlich versucht, Verbindung zu [...] mehr »
Tödlicher Lawinenunfall in Berchtesgaden
In Bayern ist am Sonntag eine Skitourengeherin von einer Lawine mitgerissen worden und gestorben. Wie die Polizei am [...] mehr »
Erdbeben im Raum von Parma und bei Neukaledonien
Zwei Erdstöße mit Stärke 3,4 und 4,4 auf der Richterskala sind am Sonntag im Raum der norditalienischen Stadt Parma [...] mehr »
Massenpanik bei Hilfslieferung: 15 Tote in Marokko
Bei einer Massenpanik in Marokko sind lokalen Medien zufolge mindestens 15 Menschen getötet worden. Mindestens vier [...] mehr »
Neue Miss World kommt aus Indien
Die 20-jährige Manushi Chhillar aus Indien darf sich als schönste Frau der Welt fühlen: Die Medizinstudentin wurde am [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Zwei wie Pech und Schwefel

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung