Akt.:

Federer im 126. Tour-Finale gegen Djokovic um Dubai-Titel

126. Endspiel für Federer 126. Endspiel für Federer
Vorjahressieger Roger Federer und der topgesetzte Novak Djokovic bestreiten das Finale des Tennis-Hartplatzturniers von Dubai. Für Federer ist es schon das neunte Endspiel bei diesem Event, er besiegte im Halbfinale den aufstrebenden Kroaten Borna Coric 6:2,6:1. Federer hat in Dubai noch keinen Satz abgegeben. Djokovic setzte sich gegen den Tschechen Tomas Berdych (4) 6:0,5:7,6:4 durch.

Korrektur melden


Federer hat gegen Djokovic 19 von 36 Direktbegegnungen für sich entschieden, also etwas mehr als die Hälfte. In Finalmatches allerdings hat der Serbe mit 9:3 Siegen die Nase deutlich vorne. Federer gewann von seinen bisher acht Endspielen am Persischen Golf sechs, verteilt auf die Jahre 2003 bis 2014.

Der neuerliche Vorstoß in ein Endspiel – das 126. seiner Karriere – ist ein weiterer beeindruckender Beleg für die nach wie vor hohe Konstanz des 33-jährigen Schweizers auf oberstem Niveau. In seinen jüngsten elf Turnieren hat er achtmal das Finale erreicht und da auch fünfmal gewonnen.

Im ersten Vergleich mit Andy-Murray-Bezwinger Coric stellte Federer von Beginn an klare Verhältnisse her. Coric ist erst 18 Jahre alt, aktuell die Nummer 84 der Weltrangliste und war beim Vorstoß in die Top 100 der jüngste Spieler in diesem elitären Kreis seit dem Spanier Rafael Nadal im Jahr 2003.

Djokovic hatte härter als Federer zu kämpfen, zwang ihn doch Berdych in einen dritten Satz. “Alle Achtung, Tomas hat dann mehr Qualität in seine Schläge gebracht”, zollte Djokovic seinem Gegner Respekt. “Aber Roger wird wahrscheinlich die größte Herausforderung.”

Beim Damen-Turnier in Doha bestreiten die Weißrussin Viktoria Asarenka und die Tschechin Lucie Safarova ein Finale der Ungesetzten. Asarenka gewann ihr Halbfinale gegen die US-Amerikanerin Venus Williams (7) 2:6,6:2,6:4, Safarova schaltete die Spanierin Carla Suarez Navarro (9) mit 6:3,6:2 aus. Für die 27-jährige Safarova geht es um in ihrem 13. Finale um ihren 6. Titel. Die 25-jährige Asarenka spielt um ihren ersten Finalsieg seit August 2013 bzw. ihren insgesamt 18.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Spanier Nadal und Muguruza ITF-Weltmeister
Die Spanier Rafael Nadal und Garbine Muguruza sind am Freitag vom Internationalen Tennis-Verband (ITF) zu den [...] mehr »
Serena Williams hat für die Australian Open genannt
Tennis-Star Serena Williams, die am 1. September dieses Jahres erstmals Mutter geworden ist, wird "sehr wahrscheinlich" [...] mehr »
Tschechien nahm Abschied von Wimbledonsiegerin Jana Novotna
Tschechien hat von der früheren Tennisspielerin Jana Novotna Abschied genommen. Wie die Nachrichtenagentur CTK [...] mehr »
Ex-Wimbledonsiegerin Jana Novotna mit 49 Jahren gestorben
Die Tenniswelt trauert um Jana Novotna. Im Alter von nur 49 Jahren starb die Wimbledonsiegerin von 1998 am Sonntag in [...] mehr »
Thiem kratzt dank Bonus-Pool an 10-Millionen-Preisgeldgrenze
Ein Satz hat im Finish darüber entschieden, dass Dominic Thiem als Fünfter erstmals in seiner Karriere ein Tennis-Jahr [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018: Das sind die Kandidaten der 12. Staffel

The Rock: Präsidentschafts-Kandidatur 2024 möglich

TV-Urgestein Elizabeth T. Spira feiert ihren 75. Geburtstag

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung