Akt.:

Fehlstart von Bolt: Landsmann Blake gewann WM-Gold über 100 m

Fehlstart von Bolt: Landsmann Blake gewann WM-Gold über 100 m
Paukenschlag im 100-m-Finale der Männer der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Daegu: Weltrekordler Usain Bolt produzierte einen Fehlstart und wurde disqualifiziert.

Der Titel ging in 9,92 Sekunden an seinen Landsmann Yohan Blake, Silber holte sich Walter Dix (USA/10,08), Bronze Kim Collins (SKN/10,09).

Bolt war auf Sieg programmiert gewesen. Er wäre der erst dritte Sprinter nach den US-Amerikanern Carl Lewis und Maurice Greene gewesen, dem eine erfolgreiche Titelverteidigung gelungen wäre. In Daegu hat er noch Starts über 200 m und mit der 100-m-Staffel. 2009 in Berlin war ihm das Triple gelungen.

APA

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Österreichs Meister 2019 darf weiter auf CL-Fixplatz hoffen
Österreichs Meister der Saison 2018/19 darf sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf einen Fixplatz in der [...] mehr »
Salzburgs Lainer im EL-Team der Runde
Fußball-Verteidiger Stefan Lainer von Red Bull Salzburg ist von der UEFA ins Europa-League-Team der Runde gewählt [...] mehr »
ÖSV-Biathleten vor Weltcup-Auftakt gut in Schuss
Der Heim-Weltcup in Hochfilzen vom 8. bis 10. Dezember und die Olympischen Spiele im Februar sind die Höhepunkte für [...] mehr »
Vettel vor Hamilton im ersten Training von Abu Dhabi
Sebastian Vettel hat sich im Auftakttraining für das letzte Formel-1-Saisonrennen in Abu Dhabi die Bestzeit gesichert. [...] mehr »
Brem und Shiffrin in Killington besonders im Fokus
Nach einem Jahr Verletzungspause kehrt Eva Maria Brem am Samstag beim Riesentorlauf in Killington ins Weltcupgeschehen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung