Akt.:

Freude der Anleger nach Griechenland-Wahl verpufft

Die Erleichterung der Investoren an den Finanzmärkten über den Wahlsieg der Spar-Befürworter in Griechenland währte nur kurz. Der deutsche Leitindex Dax notierte zwar auch gut zwei Stunden nach Handelsstart noch knapp im Plus und an der griechischen Börse hielt sich eine regelrechte Partystimmung. An den Handelsplätzen in Spanien, Italien oder Frankreich schlug die gute Stimmung aber schnell um.

Korrektur melden

“So sehr der Wahlausgang auch die Furcht vor einem Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone gedämpft hat, so zurückhaltend ist der Optimismus”, sagte Aktienhändlerin Anita Paluch von Gekko Global Markets. Die größte Furcht der Anleger war ein Sieg des Linksbündnisses, dessen Ablehnung der auferlegten Reformen einen Austritt Griechenlands aus dem Euro hätte nach sich ziehen können. Athen sei trotzdem noch nicht über den Berg, gab Paluch zu bedenken.

EuroStoxx50 rutschte ab

Der deutsche Dax lag am Vormittag noch 0,5 Prozent im Plus bei 6.261 Punkten, nachdem er im frühen Geschäft um 1,4 Prozent nach oben geklettert war. Auch der heimische Leitindex ATX startete mit 1,6 Prozent fester in den Handel, am späten Vormittag belief sich das Plus auf 0,7 Prozent. Der EuroStoxx50 rutschte 0,4 Prozent ins Minus, der Index war kurz nach Handelsstart um 1,3 Prozent gestiegen. Der Leitindex in Athen verteidigte dagegen ein Plus von rund fünf Prozent, der heimische Bankenindex schnellte gar um fast zehn Prozent nach oben.

Französischer Leitindex im Minus

Der französische Leitindex drehte am späten Vormittag ins Minus und notierte 0,1 Prozent schwächer. Auch in Madrid und Mailand schmolzen frühe Gewinne schnell ab, und die Leitindizes verloren jeweils rund ein Prozent. Der Euro, der zunächst auf ein Monatshoch von 1,2747 Dollar gestiegen war, lag am späten Vormittag wieder bei 1,2634 Dollar und damit in etwa auf dem Niveau des späten Vorwochengeschäfts.

 



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Blond wie Khaleesi – Emilia Clarkes neue Frisur

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung