Akt.:

Fußball – LIVE: WAC gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

Live-Ticker zum Spiel WA gegen SC Wiener Neustadt ab 19 Uhr. Live-Ticker zum Spiel WA gegen SC Wiener Neustadt ab 19 Uhr. - © APA
Der WAC hat die Chance, den Aufwärtstrend in der Fußball-Bundesliga am Samstag mit dem Sprung auf Rang sieben zu dokumentieren. Wir berichten ab 19 Uhr live in unserem Fußball-Ticker.

Korrektur melden

“Wir haben einen Aufwärtstrend und sind in dem Spiel Favorit, wir dürfen aber nicht glauben, dass es eine ‘gmahte Wiesn’ ist”, sagte Kühbauer zur Ausgangslage. Gegen die Niederösterreicher sei es schwer zu spielen. “Sie machen sehr wenig fürs Spiel, es wird nicht einfach, aber unser Ziel ist natürlich dort weiterzumachen, wo wir zuletzt aufgehört haben und drei Punkte einzufahren”, meinte der WAC-Trainer.

WAC mit veränderter Aufstellung

Kühbauer muss seine Truppe gegenüber dem 1:1 gegen Ried an einer Position umbauen. Für den gesperrten Nemnaja Rnic rückt entweder Boris Hüttenbrenner oder Nenad Jovanovic in die Innenverteidigung. “Rnic hat gut gespielt, aber so hat jetzt ein anderer die Möglichkeit sich zu präsentieren”, blieb der WAC-Coach gelassen.

Wiener Neustadt will Selbstvertrauen tanken

Die Wiener Neustädter, die zuletzt nach dem 1:8 in Salzburg mit einem 0:0 gegen Rapid wieder Selbstvertrauen tankten, haben hingegen nach wie vor Personalprobleme. Matthias Koch, Michael Berger, Marco Angeler, Arvedin Terzic, Daniel Schöpf und Stefan Rakowitz sind noch immer nicht einsatzfähig, zudem sind die angeschlagenen David Witteveen und Christoph Freitag nur ein Thema für die Bank. “Der WAC hat wieder zu seiner Stärke zurückgefunden, wir brauchen sicher eine gute Leistung, um unser Minimalziel – einen Punkt – zu erreichen”, sagte Trainer Heimo Pfeifenberger.

Wir berichten am Samstag ab 19 Uhr live vom Spiel WAC gegen SC Wiener Neustadt im Ticker.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Piräus-Siegtor gegen Rijeka erst in der Nachspielzeit
Salzburg-Bezwinger HNK Rijeka hat sich am Mittwochabend im Play-off-Hinspiel für die Fußball-Champions-League gegen [...] mehr »
Real-Berufung ohne Erfolg: Ronaldo fünf Spiele gesperrt
Cristiano Ronaldo bleibt für fünf Spiele gesperrt. Der spanische Fußball-Verband RFEF bestätigte am Mittwoch die [...] mehr »
Bayern starten als Topfavorit in die 55. Bundesliga-Saison
Neue Anstoßzeiten, alte Favoriten, viel Tradition. Nach langer Sommerpause von 13 Wochen startet die deutsche [...] mehr »
Topangebot von Konyaspor: Petar Filipović verlässt Austria Wien
Innenverteidiger Petar Filipović wird Austria Wien verlassen und zum türkischen Erstligisten Konyaspor wechseln. mehr »
“Abgebrüht und abgekocht” – Tel Aviv für Altach harte Nuss
Der SCR Altach strebt im Fußball-Europacup das nächste Highlight der Vereinsgeschichte an. Gegner in der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Ohne Elvis hätte es keiner geschafft”: Vor 40 Jahren starb der King

Milo Moire zu Sarah Knappik: “Ich hab keinen Bock mehr auf dich!”

Daniel Craig bestätigte Rückkehr als James Bond

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung