Akt.:

Gestaltwandelnde Nudeln aus dem 3D-Drucker

Forscher des MIT haben gestalwandelnde Nudeln entwickelt. Forscher des MIT haben gestalwandelnde Nudeln entwickelt. - © Pixabay
Was ziemlich futuristisch anmutet ist heute Wirklichkeit: Forscher haben gestaltwandelnde Nudeln entwickelt. Diese stammen aus dem 3D-Drucker und sollen Transport und Lagerung platzsparender machen.

Korrektur melden

Nudeln, die sich auf dem Teller winden und entfalten: Forscher der “Tangible Media Group” des renommierten “MIT Media Lab” in Cambridge haben mit ihrem Projekt “Transformative Appetite” gestaltwandelnde Nudeln entwickelt. Das Team hat eine Methode gefunden, um essbare 2D-Folie zu produzieren, die im Wasser zu 3D-Pasta wird.

Verwendet werden Materialien wie Protein, Zellulose und Stärke. Der dünne Film wird aus der Masse geformt und ändert bei Wasserkontakt die Form. Die, im Rohzustand flachen Teigwaren werden so etwa zu Makkaroni und Spiralnudeln.

Diese futuristische Entwicklung ermöglicht es, in Zukunft ultra-dünne Verpackungen zu verwenden. Diese machen Transport und Lagerung platzsparender und ökonomischer. In flachen Packungen könnten 67 Prozent Platz gespart werden.

Die Inspiration für das Experiment ist, wie das Projekt selbst, etwas ungewöhnlich. Als Vorlage diente eine Scene aus dem Film “Star Wars: The Force Awakens”: Die Hauptcharaktere Rey mischt dort Wasser und ein Pulver und bereitet so in wenigen Sekunden Brot zu.

Zusammen mit dem Nobelrestaurant-Koch Matthew Delisle vom bostoner Restaurant “L´Espalier” wurde eine Auswahl an Gerichten kreiert. Die 3D-gedruckten Nudeln haben, laut einem der Entwickler, “eine großartige Textur” und “schmecken ziemlich gut”.

(Red.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
#WatchingVoldemort: Inoffizieller Harry Potter-Fanfilm erobert das Internet
Endlich hat das lange Warten ein Ende: Am Wochenende wurde das inoffizielle Harry Potter-Prequel "Voldemort: Origins of [...] mehr »
Ein Jahr “Austria Videoplattform”
Im Jänner 2017 ging die Austria Videoplattform (AVP) in Betrieb. Nach dem ersten Jahr ihres Bestehens zieht sie [...] mehr »
Samsung zeigte faltbares Display
Auf der CES zeigte Samsung erstmals seine faltbaren Smartphone-Displays, allerdings nur hinter verschlossenen Türen. [...] mehr »
Kurswechsel bei Facebook: Weniger News, mehr Persönliches
Mark Zuckerberg will Facebook wieder persönlicher machen. Mehr Beiträge von Freunden im Newsfeed - und weniger von [...] mehr »
Die Spiele-Highlights 2018: Das sind die besten Games des Jahres
Gerade in den vergangenen beiden Jahren haben Gamer zahlreiche grandiose Titel spendiert bekommen, die zu beeindrucken [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

„Knight Rider“: Das wurde aus den Darstellern

Lugner bringt Melanie Griffith mit zum Opernball!

Kim Kardashian: Leihmutter brachte drittes Baby zur Welt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung