Akt.:

GNTM 2017: Jede Menge Drama und Tränen beim Umstyling

Jedes Jahr sorgt das Umstyling bei GNTM für jede Menge Drama. Jedes Jahr sorgt das Umstyling bei GNTM für jede Menge Drama. - © Pixabay.com (Sujet)
Das Highlight jeder Germany’s Next Topmodel Staffel steht bevor: Auch 2017 erwartet uns beim Umstyling jede Menge Drama und Tränen.

Das Drama beim Umstyling ist jedem GNTM-Fan längst bekannt. Doch Sätze wie “Das ist gegen die Menschenrechte” oder “Digger, ich mach mir keine verf*ckte Kurzhaarfrisur” sind neu. Die Drama-Highlights der nächsten Folge seht ihr in den folgenden Videos.


Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
4 Gründe, warum kleine Männer die besseren Partner sind
Hängt das wirklich mit der Größe zusammen: Sind kleinere Männer die besseren Partner in einer Beziehung? mehr »
Dafür sind die kleinen Knöpfe an deinen Jeans wirklich gedacht
Die kleinen Knöpfe auf der Jeans gehören dazu und fallen den meisten schon gar nicht mehr auf. Doch was für eine [...] mehr »
Lippenpflege im Test: Vorsicht bei MOSH, POSH und MOAH
Bei einem Test von Lippenpflegemitteln war gut die Hälfte der Produkte mit gesättigten bzw. aromatischen [...] mehr »
Studie: Darum haben es schöne Menschen in der Liebe schwer
Eine amerikanische Studie hat nun herausgefunden, warum es schöne Menschen schwerer haben die große Liebe zu finden [...] mehr »
Abnehmen mit Frischhaltefolie – geht das?
Wahrheit oder Mythos: Kann man mit Frischhaltefolie abnehmen?  mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Nach Oscar-Patzer: Jetzt werden die Regeln bei der Trophäen-Vergabe verschärft

Am Mittwoch in London: George Michael in aller Stille beigesetzt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung