Akt.:

‘Gossip Girl’-Stopp

‘Gossip Girl’-Stopp
Durch die US-Fernsehserie “Gossip Girl” wurde Taylor Momsen (18) berühmt, jetzt aber hat die Schauspielerin von ihrem Beruf offenbar genug.

Künftig will sie sich ganz ihrer großen Leidenschaft widmen – der Musik. Nach einem Konzert mit ihrer Band The Pretty Reckless in Tokio erzählte sie dem Magazin “Elle”: “Ich habe die Schauspielerei momentan aufgegeben. Ich habe ‘Gossip Girl’ verlassen und bin auf Tour. Ich bin in einer Band und das ist wirklich alles, was ich tun möchte.” Und wenn alles gut geht, soll es so bleiben: “Hoffentlich kann ich das für den Rest meines Lebens machen.”  APA
Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Fünfte Live-Show von “Dancing Stars” mit buntem Tanz-Mix
Von Slowfox bis Quickstepp hat der 4. April in ORF eins eine breite Palette an Tänzen zu bieten. Die "Dancing Stars" [...] mehr »
Diese Stars schwebten am Life Ball 2012 über den Magenta Carpet
Am Samstag schwebten zahlreiche Gäste über den Magenta Carpet, den roten Teppich des Life Ball. Die Masse freute sich [...] mehr »
Sacha Baron Cohen: Der Mann hinter den Masken
Eines vorweg: Sacha Baron Cohen ist nicht adelig. Das "Baron" ist eine Ableitung des hebräischen Baruch (gesegnet). [...] mehr »
Russell Brand reicht “Twitter-Scheidung” ein
Auch beim Kurznachrichtendienst Twitter gehen Russel Brand und Katy Perry getrennte Wege. mehr »
Lady Gaga twitterte Busen-Bild
Lady Gaga (26) hat ihren Fans über Twitter ein Foto mit teilweise entblößter Brust geschickt. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung