Akt.:

Hagara/Steinacher trotz Crash am Finaltag vor Maskat Dritte

In der Gesamtwertung liegen die Österreicher voran In der Gesamtwertung liegen die Österreicher voran
Die zweifachen Segel-Olympiasieger Roman Hagara und Hans Peter Steinacher haben die zweite Station der Extreme Sailing Serie vor Maskat im Oman auf dem dritten Rang beendet. Und dies obwohl die Crew von Red Bull Sailing am Schlusstag vom direkten Konkurrenten Oman Air schon an der ersten Wendetonne der zweiten Tages-Wettfahrt “abgeschossen” wurde.


“Sie haben uns die komplette Ruderanlage vom Boot gerissen und einen Rumpf auf unserem X40 geparkt. Für uns war die Regatta damit unverschuldet vorzeitig beendet”, ärgerte Steinacher, der nach einer Ellbogenverletzung von Hagara als Skipper fungierte, über das unnötige Manöver der Konkurrenz. Sein Team erhielt für die sechs nicht gesegelten Rennen den Durchschnittswert der bis dahin gezeigten Leistungen und verteidigte somit Platz drei. Die Singapur-Sieger hätten allerdings gute Chancen auf einen weiteren Sieg vor Maskat gehabt.

In der Gesamtwertung liegen Hagara/Steinacher nach drei von acht Stationen aber dennoch an der Spitze. Das nächste Rennen geht Ende April/Anfang Mai vor Qingdao im olympischen Revier in Szene.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Doping: Skeleton-Ass Tretjakow verliert Olympia-Gold
Das Internationale Olympische Komitee (IOC) greift weiter hart gegen russische Dopingsünder bei den Winterspielen in [...] mehr »
Salzburger vor Heimspiel gegen Guimaraes verbal defensiv
Es könnte bei Fußball-Meister Salzburg kaum besser laufen. In der Bundesliga nach dem 5:0 im Hit gegen Sturm Graz [...] mehr »
Angeschlagene Austria hofft bei Milan auf den Auswärtseffekt
Die Auswärtsform der Austria auf der internationalen Bühne wird einer harten Prüfung unterzogen. Die in der [...] mehr »
ÖFB-Frauen in WM-Quali vor Pflichtsieg gegen Israel
Für Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam zählen am Donnerstag (20.30 Uhr/live ORF eins) im [...] mehr »
US-Turn-Olympiasiegerin bestätigte Missbrauch durch Teamarzt
Die dreifache Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas gehört zu den Missbrauchs-Opfern des ehemaligen Mannschafts-Arztes [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Keine gütliche Einigung um Facebook-Post von Til Schweiger

“Borat”-Erfinder will Fans Strafe zahlen

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung