Akt.:

Helmut Werner: "Menowin hat mich verprügelt"

Helmut Werner: "Menowin hat mich verprügelt" © APA
Neuer Skandal um den 2. der letzten DSDS-Staffel Menowin Fröhlich: Angeblich soll der Sänger und Lugner-Schützling seinen Manager Helmut Werner geschlagen haben!

 (7 Kommentare)

Werner bestätigte diese Gerüchte gegenüber dem deutschen Privatsender RTL:” Menowin hat mich verprügelt”. Ein ausgeschlagener Schneidezahn und eine Verletzung an der Augenbraue seien die Folge der körperlichen Auseinandersetzung gewesen. Zum Streit sei es nach einem Auftritt im Zirkus Louis Knie in Wien gekommen. Es ging wohl um unterschlagene Gagen. Menowin hat angeblich daraufhin rot gesehen und Helmut Werner angegriffen. RTL berichtet weiter: “Angeblich hat er [Helmut Werner] Menowin eine Woche Zeit gegeben, das unterschlagene Geld zurückzugeben. Der habe aber nicht reagiert. Jetzt hat Werner bei der Polizei Anzeige erstattet.”

Sollte das stimmen, hat sich Menowin wieder strafbar gemacht! Schon desöfteren war der 22-Jährige mit dem Gesetz in Konflikt geraten und saß bereits zwei Jahre im Knast. Eigentlich hatte sich Menowin geschworen nie wieder Mist zu bauen, naja, das hat anscheinend nicht ganz geklappt …

Korrektur melden



Kommentare 7

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

HTML-Version von diesem Artikel
Mehr auf austria.com
Zwei wie Pech und Schwefel
Zum 70. Hochzeitstag von Queen Elizabeth und Prince Philip am Montag lohnt sich ein Blick zurück. Heute macht ihre [...] mehr »
Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand
Supermodel Heidi Klum zieht am Strand von Kalifornien blank und zeigt ihren Fans was sie hat. mehr »
Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab
cDas US-Topmodel Gigi Hadid hat seine Teilnahme an der jährlichen Unterwäsche-Modenschau von Victoria's Secret in [...] mehr »
Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück
Hollywood-Star Sylvester Stallone (71) hat am Donnerstag Vorwürfe eines sexuellen Übergriffs auf eine 16-Jährige, der [...] mehr »
Rapper Lil Peep mit 21 Jahren gestorben
Große Trauer um einen Nachwuchskünstler: Rapper Lil Peep ist mit nur 21 Jahren am Mittwoch verstorben. Vermutet wird [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Zwei wie Pech und Schwefel

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung