Akt.:

Iiiih! Diese Bakterien-Schleudern hältst auch du jeden Tag in der Hand

Iiiih! Diese Bakterien-Schleudern hältst auch du jeden Tag in der Hand
Auf deinem Smartphone tummeln sich Bakterien und Viren, die du dort bestimmt nicht erwarten würdest! Das sind fünf Ekel-Gegenstände, die zum Alltag eines jeden Menschen gehören.

Deshalb sollten sie regelmäßig ausgewechselt oder gereinigt werden. Gefährliche Kolibakterien können schnell Infektionskrankheiten auslösen.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Bundesländer gegen Zentralisierung der Gebietskrankenkassen
Die Gesundheitsreferenten der Bundesländer haben sich gegen eine von ÖVP und FPÖ angedachte Zentralisierung der [...] mehr »
Erster Fall von Influenza in Wien registriert
Die Influenza-Saison hat begonnen. In der vergangenen Woche wurde der erste Fall einer Influenza A in Wien registriert. mehr »
Krankenhaus Nord in Wien-Floridsdorf: Es soll 8.000 Baumängel geben
Zum Krankenhaus Nord in Wien-Floridsdorf sind nun lange vor dem erwarteten Rechnungshofbericht erste Details [...] mehr »
Rauchverbot-Abschaffung: “So ziemlich das Blödeste, was man tun kann”
Der Vorsitzende der Universitätenkonferenz (uniko), Oliver Vitouch, äußerte sich bei einer Pressekonferenz am Montag [...] mehr »
Höhere Beiträge, höhere Leistungen: Staat hat bei Altersvorsorge in Österreich größere Rolle
Das internationale Forschungsprojekt "AGENTA" hat am Montag Ergebnisse zum Einfluss des Staates bei der Altersvorsorge [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Borat”-Erfinder Cohen will für Fans Strafe zahlen

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Po-OP bei Kendall?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung