Akt.:

In Tirol abgängiger 83-Jähriger tot gefunden

Ein 83-jähriger Zillertaler, nach dem mehrere Tage gesucht worden war, ist tot. Die Leiche des Pensionisten ist am Montag bei Reinigungsarbeiten von einem Kraftwerksangestellten in Ebbs im Bezirk Kufstein gefunden worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Obduktion ergab keinen Hinweis auf Fremdverschulden. Die genauen Todesumstände seien Gegenstand der Ermittlungen, hieß es.


Der Mann dürfte jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit ertrunken sein. Der Zillertaler galt seit dem 25. Februar als vermisst, nachdem er an diesem Tag nicht nach Hause zurückgekehrt war. Danach wurde mehrere Tage nach ihm gesucht. Unter anderem waren Feuerwehr, Bergrettung, Wasserrettung und Polizei beteiligt. Auch Suchhunde kamen zum Einsatz.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Tiroler Landtag beschloss einstimmig Aus für Glyphosat
Der von ÖVP, Grünen und FPÖ eingebrachte Dringlichkeitsantrag im Tiroler Landtag, womit der Ausstieg aus der [...] mehr »
Fall Lucile: Lebenslang in Deutschland gefordert
Im Prozess um den Tod einer Joggerin in Endingen bei Freiburg hat die Staatsanwaltschaft wegen Mordes eine lebenslange [...] mehr »
Deutscher bei Lawinenabgang in Tirol gestorben
Ein deutscher Skifahrer ist am Mittwoch bei einem Lawinenabgang im freien Skiraum am Pezid in Serfaus (Bezirk Landeck) [...] mehr »
Belgier in Tirol vermisst
Ein 47-jähriger Belgier gilt in Tirol als vermisst. Der Urlauber ist seit dem 7. Dezember im Großraum Landeck [...] mehr »
Überfälle auf Innsbrucker Supermärkte: Täter weiter flüchtig
Nach zwei Überfällen auf Innsbrucker Supermärkte unmittelbar hintereinander mit Schussabgaben am Montagabend ist der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”

13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2

Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung