Akt.:

Junuzovic soll Werder Bremen künftig als Kapitän anführen

Anführer Zlatko Junuzovic Anführer Zlatko Junuzovic - © APA (dpa)
Österreichs Fußball-Teamspieler Zlatko Junuzovic soll beim deutschen Fußball-Bundesliga-Club Werder Bremen künftig eine noch gewichtigere Rolle spielen. Wie Trainer Alexander Nouri erklärte, soll der 29-Jährige die Bremer in der neuen Saison als Kapitän anführen. Junuzovic tritt die Nachfolge von Clemens Fritz an, der seine Karriere am Saisonende beendet.

Schon in den vergangenen Wochen hatte Junuzovic die Rolle als Kapitän übernommen, da Fritz verletzt gefehlt hatte.

(APA/dpa)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Horn muss nach 1:2-Heimniederlage absteigen – FAC siegte 3:1
Der SV Horn muss nach nur einem Jahr in der Sky Go Erste Liga erneut in die Regionalliga Ost absteigen, der FAC spielt [...] mehr »
LIVE: SC Wiener Neustadt gegen FC Wacker Innsbruck im Erste Liga-Ticker
Nach oben geht für beide Teams nichts mehr, die Plätze 4 (Innsbruck) und 7 (Wiener Neustadt) sind für beide Vereine [...] mehr »
LIVE: FAC gegen Kapfenberger SV im Erste Liga-Ticker
Mit zwei Punkten Vorsprung auf den Tabellenletzten Horn kann sich der FAC noch nicht in Sicherheit wiegen. Selbst ein [...] mehr »
LIVE: FC Blau Weiß Linz gegen FC Liefering im Erste Liga-Ticker
Rein sportlich gesehen geht es in diesem Duell um nichts mehr, außer Punkte und Prestige. Während Blau Weiß Linz die [...] mehr »
LIVE: SV Horn gegen LASK Linz im Erste Liga-Ticker
Kann der SV Horn noch dem Abstieg entkommen? Die Waldviertler stehen vor dem Abstieg aus der Ersten Liga. Wir berichten [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Von “Baywatch” bis “Wonder Woman”: Die Kinohighlights im Juni

2. Baby für CR7: Geht Ronaldos Traum endlich in Erfüllung?

Lilly und Boris Becker: Darum klappt es mit dem Baby nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung