Akt.:

Juwelierdiebe durchbrachen Auslage mit gestohlenem Pkw: Fahndung

Das Diebes-Duo flüchtete nach dem Einbruch. Das Diebes-Duo flüchtete nach dem Einbruch. - © APA/GEORG HOCHMUTH
In der Nacht auf Montag wurde ein Juweliergeschäft in Wien-Meidling ausgeraubt. Die flüchtigen Täter durchbrachen mit einem gestohlenem Pkw die Auslagenscheibe des Geschäfts.

Am Montag fuhren zwei unbekannte Männer mit einem Auto gegen die Auslagenscheibe eines Juweliergeschäftes in der Meidlinger Hauptstraße. Eine der vier Scheiben ging dabei zu Bruch, eine weitere splitterte.

Juweliergeschäft in Wien-Meidling ausgeraubt: Diebe flüchtig

Gegen 4.30 hörten Anrainer einen Knall, sie wurden mitunter davon aufgeweckt, berichtete Polizeisprecher Patrick Maierhofer. Das Duo – maskiert mit Hauben und Kapuzen – hatte den Audi A80 als Rammbock verwendet und war in die Auslagenscheiben des Dorotheums in der Meidlinger Hauptstraße gefahren.

Die Tatverdächtigen flüchteten kurze Zeit später mit Beute in unbekannter Höhe zu Fuß vom Tatort, den Wagen ließen sie zurück. Der Coup dauerte lediglich “wenige Minuten”, sagte Maierhofer. Laut ersten Ermittlungen der Polizei dürften die Männer das Tatauto zuvor gestohlen haben. Darauf weisen “Manipulationen am Schloss” hin, schilderte Maierhofer.

Eine polizeiliche Sofortfahndung verlief vorerst negativ. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt. Das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst hat die weitere Amtshandlung übernommen.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Die Wiener Ostermärkte 2017
Wer in Osterlaune kommen will, hat in Wien jede Menge Gelegenheit dazu: Auch 2017 locken zahlreiche Ostermärkte mit [...] mehr »
Wiener Schanigarten-Saison 2017 von Bürgermeister Häupl eröffnet
Bürgermeister Michael Häupl eröffnete am Dienstag die Wiener Schanigarten-Saison in einem Kaffeehaus im Innenhof des [...] mehr »
Nach spektakulärem Juweliereinbruch: Videos werden ausgewertet
Am Montagmorgen benutzten noch unbekannte Täter einen gestohlen Pkw als Rammbock, um in das Juweliergeschäft [...] mehr »
Ungeklärte Morde 2016 in Wien: Der Status Quo zu drei Tötungsdelikten
Erstmals seit dem Jahr 2009 beschäftigen die Wiener Polizei im Jahr 2016 vorgefallene, nach wie vor ungeklärte [...] mehr »
Großer Andrang beim Tag der Bezirksmuseen am Sonntag
Mit künstlerischen Darbietungen und zahlreichen Ausstellungen konnten am Sonntag, den 19. März, rund 5.000 [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

DJ Özti: “Das würde bei meinen Fans Hasskommentare auslösen”

Charlie Sheen: “Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist!”

Richard Lugner hat den Krebs besiegt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung