Akt.:

KAC schlitterte gegen Linz in 0:9-Heimdebakel

Gleich neunmal sahen die KAC-Cracks dem Puck nach Gleich neunmal sahen die KAC-Cracks dem Puck nach
Der KAC ist am Donnerstag in der Eishockey-EBEL in ein schlimmes Heimdebakel geschlittert. Österreichs Rekordmeister musste sich in der 4. Runde in der Klagenfurter Stadthalle den Black Wings Linz 0:9 (0:6,0:2,0:1) geschlagen geben. Für den neuen KAC-Cheftrainer Martin Stloukal stehen damit schwierige Zeiten ins Haus, die Tage des Tschechen beim KAC scheinen gezählt.


Der Arbeitstag von KAC-Einsertormann Rene Swette dauerte lediglich 5:53 Minuten. Bis dahin kassierte Swette bereits drei Gegentreffer durch Brad Moran (2.), Brian Lebler (6.) und Matthias Iberer (6.). Seiner finnischen Vertretung Pekka Tuokkola erging es allerdings nicht besser.

Weitere Tore der Linzer durch Lebler (12.), Iberer (17./Penalty) und Bob Hisey (17.) sorgten für ein 6:0 der Black Wings nach dem ersten Drittel. Der KAC ließ nicht nur System und Spielwitz, sondern auch Herz und Einsatz vermissen und wurde von den eigenen Fans, die scharenweise schon weit vor der Schlusssirene die Halle verließen, gnadenlos ausgepfiffen.

Im zweiten Drittel legten die Linzer zwei Treffer durch Andrew Kozek (29./PP, 38.) nach. Auch im Schlussdrittel kannten die Linzer mit den Kärntnern kein Erbarmen. Patrick Spannring stellte auf 9:0 (47.), Treffer Nummer zehn gelang dann aber nicht mehr.

Die Linzer feierten im vierten Match den vierten Sieg und stürmten an die Tabellenspitze. Der KAC sitzt hingegen im Tabellenkeller fest und hat bei den jüngsten drei Niederlagen nicht weniger als 20 Gegentreffer kassiert.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Grabner-Tor und Debakel für Vanek in der NHL
Niederlagen setzte es für die beiden österreichischen Eishockey-Stürmer Michael Grabner und Thomas Vanek am Mittwoch [...] mehr »
Wälder führten zweimal, aber VEU Feldkirch gewann
Zweimal führte der EHC Bregenzerwald mit zwei Toren Differenz im Derby vor 1500 Fans, aber die VEU Feldkirch gewann das [...] mehr »
Lustenauer Löwen stutzen Wildgänsen die Flügel
Der EHC Lustenau ist in der Rheinhalle auf den HC Neumarkt getroffen. Yan Stasny hat die Wildgänse mit seinem Hattrick [...] mehr »
EHC Lustenau gewinnt gegen Neumarkt
Der EHC Alge Elastic Lustenau gewinnt gegen den HC Neumarkt mit 4:2. mehr »
Ersatzgeschwächte VEU muss gegen Wälder ran
Zum ersten Mal kreuzen der EC Bregenzerwald und die FBI VEU Feldkirch in der Saison 2017/2018 die Schläger. Damit [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”

13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2

Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung