Akt.:

Keine Bonuszahlungen: FIFA kürzt Vergütungen von Blatter

Sepp Blatter wird weiter von der FIFA bezahlt Sepp Blatter wird weiter von der FIFA bezahlt
Der Weltverband FIFA hat seinem gesperrten Präsidenten Sepp Blatter Teile seiner Vergütung gestrichen. Die Audit- und Compliance-Kommission der FIFA ist der Ansicht, dass der Schweizer seinen Kontrollaufgaben gegenüber dem inzwischen fristlos entlassenen Generalsekretär Jerome Valcke nicht nachgekommen ist.


“Die Aufsichtspflicht ist in den Zielvereinbarungen der Bonuszahlungen explizit aufgelistet. Die Entschädigungskommission hat an ihrer letzten Sitzung deshalb entschieden, keine weitere Bonuszahlung an Herrn Blatter mehr vorzunehmen”, sagte Andreas Bantel als Sprecher der Kommission der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”.

Ungeachtet der jüngst verhängten Sperre von acht Jahren wird Blatter aber weiterhin von der FIFA bezahlt. “Herr Blatter ist bis zur Wahl des neuen Präsidenten am 26. Februar 2016 der gewählte Präsident und hat gemäß Vertrag Anspruch auf seine Bezüge”, teilte die Audit-Kommission mit.

Valcke, der seit Juni 2007 als Generalsekretär Blatters rechte Hand war, wird Korruption vorgeworfen. Die amerikanische Justiz verdächtigt den 55-Jährigen, zehn Millionen Dollar aus Südafrika an die von Skandalfunktionär Jack Warner kontrollierten Fussball-Verbände CONCACAF und CFU weitergeleitet zu haben.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Europa League: Salzburg bei Schalke schon mit dem Rücken zur Wand
Trotz der schweren Krise bei Schalke 04, rechnet sich Red Bull Salzburg in Gelsenkirchen nur kleine Chancen aus. Eine [...] mehr »
Wales gegen ÖFB-Team ohne Arsenal-Star Ramsey
Die walisische Fußball-Nationalmannschaft muss in den WM-Qualifikationsspielen am 6. Oktober in Wien gegen Österreich [...] mehr »
Gemma Bale schauen! Run auf ÖFB-Tickets gegen Wales
Eine Woche vor dem WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Wales gibt es für die Partie im Happel-Stadion nur [...] mehr »
Erfolgsserien von Bayern und Manchester City zu Ende
Die Erfolgsserien von Bayern München und Manchester City sind am Mittwochabend in der Fußball-Champions-League zu Ende [...] mehr »
Zweitligist Barnsley suspendierte Co-Trainer Wright
Die jüngsten Enthüllungen der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" zu Schmiergeldzahlungen im englischen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promischreck küsste Kim Kardashian in Paris auf den Po

Video: Die Smoothie-Rezepte der Stars zum Nachmixen

Baumgartner rast mit 300 km/h über die Autobahn

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung