Akt.:

Klangturm in St. Pölten erklingt nicht mehr

Der Klangturm in St. Pölten schließt seine Pforten, berichten die “Bezirksblätter”. Das nur 16 Jahre alte Wahrzeichen der Landeshauptstadt sei durch immer wieder eintretendes Wasser schwer in Mitleidenschaft gezogen worden. Musikalische Installationen sollen bereits entfernt worden sein. Der Name soll laut ORF NÖ beibehalten werden, auch wenn er dann nur mehr als Aussichtsturm zur Verfügung steht.


In den vergangenen Jahren mussten Besucher den 77 Meter hohen Turm immer wieder bei starken Regen aus Sicherheitsgründen verlassen. Das Wahrzeichen ist wegen seiner Architektur nicht komplett abgedichtet.

In Betrieb ging das Wahrzeichen zum ersten Mal im Jahr 1997. In den einzelnen Klangebenen konnten Besucher den Geräusche lauschen und diese auch selbst erzeugen.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Netflix plant Film über norwegischen Terroristen Breivik
Netflix und der britische Regisseur Paul Greengrass (62) planen einen Film über die Anschläge des norwegischen [...] mehr »
Nach Kritik: Maduro strich Tour von Stardirigent Dudamel
Nach seiner Kritik an Staatschef Nicolas Maduro hat Venezuelas Regierung eine für September geplante Tour des [...] mehr »
Partitur von Beatles-Song “Eleanor Rigby” wird versteigert
Die Orginalpartitur des Beatles-Songs "Eleanor Rigby" soll am 11. September versteigert werden. Wie das Auktionshaus [...] mehr »
“The Architects”-Sänger unterbricht Show wegen eines Grapschers
Ein Sänger hat die Show seiner Band unterbrochen und einem Grapscher im Publikum mit Rausschmiss gedroht - dafür ist [...] mehr »
Bregenzer Festspiele starteten Ticketverkauf für 2018
Nach der Festspielsaison ist vor der Festspielsaison: Nachdem die 72. Saison der Bregenzer Festspiele am Sonntagabend [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Prinz Charles in der Gunst der Briten gesunken

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung