Akt.:

Kravitz singt über Rassismus

Kravitz singt über Rassismus
Lenny Kravitz beschäftigt sich auf seinem neunten, Ende August erscheinenden Studioalbum auch mit ernsten Themen.

Korrektur melden

Den Titelsong “Black And White America” hat der Sänger und Multiinstrumentalist nach Angaben von Warner als Reaktion auf einen Dokumentarfilm über Rassismus in den USA geschrieben. Kravitz bezieht sich dabei auch auf eigene Erfahrungen mit gemischtrassigen Eltern. In den 60ern hätten Leute die Familie beschimpft und bespuckt. “Und das war in New York City, nicht im Süden.”

Kravitz dreht auf Bahamas und in Paris

Die CD hat Kravitz an zwei recht unterschiedlichen Orten aufgenommen: in einem 400-Seelen-Dorf auf den Bahamas und in der Metropole Paris. Über das Ergebnis meint er laut Plattenfirma: “Es ist eine großartige Balance zwischen dem, wo ich war, wo ich bin und wo ich hingehe. Ich denke, es handelt sich um meine beste Arbeit bis dato.” Songs wie “Rock Star City Life” und die erste Single “Stand” sollen aufbauende Wirkung haben, so Kravitz. “Die Welt ist ein Platz mit vielen Herausforderungen. Ich habe beschlossen, optimistisch zu bleiben, selbst angesichts all des Negativen und der Zerstörung.”

Die Erwartungen an Kravitz sind stets hoch, konnte der Musiker doch von seinem Debüt “Let Love Rule” von 1989 bisher sagenhafte 35 Millionen Exemplare verkaufen. Die Heimat seiner Mutter, die Bahamas, hält den Popstar wohl am Boden: “So ein wunderbarer, isolierter Ort”, schwärmt Kravitz. “Man isst aus dem Garten oder aus dem Meer, man braucht keine Schuhe oder Schlüssel, man kennt jeden und man geht nicht ohne Anerkennung aneinander vorbei.”

An den Beginn des kreativen Prozesses, an dessen Ende “Black And White America” stand, erinnert sich Kravitz so: “Ich habe viel über diese Musik geträumt, während ich in meinem Wohnwagen am Strand schlief. Eines Tages bin ich aufgewacht und sofort ins Studio gerannt.” Daraus entwickelte sich das funkige “Life Ain’t Ever Been Better Than It Is Now”.

Nach Konzerten mit U2 geht Lenny Kravitz als Headliner auf “Black And White Europe”-Tournee. In Österreich stellt er alte Hits und neues Material am 18. November in der Wiener Stadthalle vor.

APA



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Fünfte Live-Show von “Dancing Stars” mit buntem Tanz-Mix
Von Slowfox bis Quickstepp hat der 4. April in ORF eins eine breite Palette an Tänzen zu bieten. Die "Dancing Stars" [...] mehr »
Diese Stars schwebten am Life Ball 2012 über den Magenta Carpet
Am Samstag schwebten zahlreiche Gäste über den Magenta Carpet, den roten Teppich des Life Ball. Die Masse freute sich [...] mehr »
Sacha Baron Cohen: Der Mann hinter den Masken
Eines vorweg: Sacha Baron Cohen ist nicht adelig. Das "Baron" ist eine Ableitung des hebräischen Baruch (gesegnet). [...] mehr »
Russell Brand reicht “Twitter-Scheidung” ein
Auch beim Kurznachrichtendienst Twitter gehen Russel Brand und Katy Perry getrennte Wege. mehr »
Lady Gaga twitterte Busen-Bild
Lady Gaga (26) hat ihren Fans über Twitter ein Foto mit teilweise entblößter Brust geschickt. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Blond wie Khaleesi – Emilia Clarkes neue Frisur

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung