Akt.:

Kuhherde griff mehrere Wanderer an

Eine Herde von rund 50 Kühen hat am Sonntag in Kärnten mehrere Wanderer angegriffen. Ein 51-jähriger Italiener und ein Paar aus Dänemark, ein 67-jähriger Mann und seine 58-jährige Ehefrau, wurden verletzt. Laut Polizei war der Italiener mit seinem Hund auf der Garnitzenalm (Bezirk Hermagor) durch eine Weide gegangen. Weil die Herde unruhig wurde, nahm er seinen Hund hoch. Da griffen die Kühe an.

Ein Bauer kam dem Mann zur Hilfe. Während der Italiener versorgt wurde, griffen die Kühe die anderen beiden Wanderer an. Anwesende vertrieben die Kühe. Der Italiener wurde per Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt gebracht, die beiden Dänen wurden ins Landeskrankenhaus Villach geflogen.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Massenkarambolage auf der A10: Auch Frau und Kinder aus Wien verletzt
Bei einem Auffahrunfall auf der Tauernautobahn (A10) bei Spittal-Ost wurden am Donnerstag neun Menschen verletzt. Ein [...] mehr »
Neun Verletzte bei Unfall auf Tauernautobahn in Kärnten
Bei einem Auffahrunfall auf der Tauernautobahn (A10) bei Spittal-Ost sind am Donnerstag neun Menschen verletzt worden. [...] mehr »
Urlauber nach Badezwischenfall in Kärnten gestorben
Ein 48 Jahre alter Urlauber aus Deutschland ist nach einem Badezwischenfall am Mittwoch im Millstätter See bei Seeboden [...] mehr »
Kärntner Recycling-Firma schlitterte in die Pleite
Über die Sulayr Green Technologies GmbH mit Sitz in Villach ist am Donnerstag ein Konkursverfahren am Landesgericht [...] mehr »
BZÖ verabschiedet sich auf Landtagsebene
Die letzten beiden Landtagsabgeordneten des BZÖ, die Kärntner Johanna Trodt-Limpl und Wilhelm Korak, benennen ihre [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Linkin Park-Sänger Chester Bennington mit 41 Jahren gestorben

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

“Die Migrantigen”: Kinofilm soll ins Theater kommen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung