Akt.:

Leonardo DiCaprio studierte Freud für seine Filmrolle

Leonardo DiCaprio studierte Freud für seine Filmrolle © AP
Zur Vorbereitung auf seinen neuen Film “Inception” verschlang Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio (35) dutzende Bücher über die Psychoanalyse.

Korrektur melden

Der Leinwandheld (‘Shutter Island‘) spielt die Rolle des Dom Cobb in dem hochintellektuellen Actionfilm von Regisseur Christopher Nolan, in dem auch die Oscar-Gewinnerin Marion Cotillard sowie die von Kritikern hochgelobte Ellen Page mitspielen. DiCaprios Charakter ist der Anführer einer Bande von Dieben, die Geheimnisse aus den Träumen anderer Menschen stehlen.

Die komplexe Handlung machte den Film für den Mimen attraktiv, insbesondere da er schon eine ganze Weile von dem Thema Traumanalyse fasziniert war. Um sich auf seine Rolle vorzubereiten, ging der Frauenschwarm in die Bibliothek und studierte dort die Werke des deutschen Psychoanalysten Sigmund Freud aus dem 19. Jahrhundert.
“Viele dieser Konzepte und diese Bilder sind ihm in den vergangenen zehn Jahren durch den Kopf geschwirrt, daher probierte ich bei der Recherche für das Projekt eine wirklich traditionelle Herangehensweise – und las über Freud und die Traumanalyse”, erzählte der Akteur in einem Interview mit der ‘BBC’.

Es dauerte eine Weile, bis der Hollywood-Star die Theorien des berühmten Psychoanalysten begriffen hatte, und er gab zu, dass die hilfreichste Vorbereitung auf seine Rolle war, sich einfach in seinen Regisseur hineinzuversetzen, um dessen Vision des Filmes zu verstehen.

“Ich musste es mehrfach lesen”, gestand der Beau. “Aber eigentlich ging es nur darum, mich mit Chris Nolan hinsetzen zu können und in dessen Kopf einzutauchen”, erklärte Leonardo DiCaprio.

 



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Fast ein Drittel der Wahlberechtigten in Salzburg sind über 60 Jahre alt
Bei der heurigen Landtagswahl in Salzburg am 5. Mai sind fast ein Drittel der Wahlberechtigten über 60 Jahre alt. Wegen [...] mehr »
The Artist Star “Uggie” erhielt einen Stern am Walk of Fame in Hollywood
Der tierische Star aus "The Artist", Uggie, hat jetzt einen eigenen Stern am Walk of Fame in Hollywood. Stars wie [...] mehr »
Ryan Gosling rettete einer Frau das Leben
Ryan Gosling ist ein wahrer Held: Der 31-jährige Schauspieler hat in New York eine Frau vor einem rasenden Taxi [...] mehr »
Ryan Gosling und Nicolas Winding Refn arbeiten an einem neuen Film
Ryan Gosling und der Regisseur Nicolas Winding Refn haben schon in dem Film "Drive" bewiesen, dass sie gut miteinander [...] mehr »
Angelina Jolie ist sauer über Spott nach Auftritt bei den Oscars
Und so ein durchgeplanter Auftritt hätte es werden sollen! Demonstrativ mit Ehemann Brad Pitt und den Schwiegereltern [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung