Akt.:

Leuchtenhersteller Zumtobel zahlt Dividende von 0,15 Euro pro Aktie

Leuchtenhersteller Zumtobel zahlt Dividende von 0,15 Euro pro Aktie
Dornbirn -  Der börsenotierte Leuchtenhersteller Zumtobel wird für das Geschäftsjahr 2009/10 per 30. Juli wie angekündigt eine Dividende von 0,15 Euro pro Aktie ausschütten. Dieser Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat wurde am Freitag von der Hauptversammlung der Zumtobel AG ohne Gegenstimmen angenommen, teilte das Unternehmen mit.

 (9 Kommentare)

Sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat wurden mit sehr großer Mehrheit entlastet. Bei der Neuwahl des Aufsichtsrats wurden neben den bisherigen Mitgliedern Jürg Zumtobel, Fritz Zumtobel und Hero Brahm neu auch Hans-Peter Metzler, Johannes Burtscher und Stephan Hutter als Angehörige des Kontrollgremiums bestimmt. Alle Mitglieder des Aufsichtsrats sind bis zur Beendigung der Hauptversammlung über das Geschäftsjahr 2014/15 bestellt. Dem Aufsichtsrat der Zumtobel AG gehören außerdem Ludwig Auer, Herbert Kaufmann und Mario Wintschnig als Arbeitnehmervertreter an.

Die Bilanz der Zumtobel-Gruppe für 2009/10 (per Ende April) wurde durch eine Sonderabschreibung in Höhe von 96,7 Mio. Euro überschattet. Das Unternehmen erlitt einen Nettoverlust von 67 Mio. Euro – im Jahr davor war noch ein Gewinn von 13,3 Mio. Euro erwirtschaftet worden. Die Umsätze gingen um 4,8 Prozent auf 1,1173 Mrd. Euro zurück. Zumtobel verzeichnete einen operativen Verlust (EBIT) von 45,2 Mio. Euro – nach einem Gewinn vom 57,0 Mio. Euro im Jahr davor. Das bereinigte EBIT belief sich auf 51,5 (78,9) Mio. Euro, was einem Minus von 34,7 Prozent und einer EBIT-Marge von 4,6 (6,7 Prozent) entspricht.

Korrektur melden



Kommentare 9

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

HTML-Version von diesem Artikel
Mehr auf austria.com
Die Zusammenarbeit mit einem treuen Partner wurde verlängert
Die Kooperation vom Schulsport Vorarlberg und den Vorarlberger Sparkassen wurde erneut verlängert. mehr »
Traditionelles Nikoloklettern in der K1
Wie immer am ersten Wochenende im Dezember findet in der K1-Kletterhalle in Dornbirn das traditionelle Nikoloklettern [...] mehr »
RHC Dornbirn hat sieben Tore Plus vor dem Rückspiel
Mit einer guten Ausgangsposition und großer Erwartung strebt der RHC Dornbirn im Europacup-Rückspiel das nächste [...] mehr »
Sie liebt schnelle Autos, Fußball und ihren Männerberuf
Kathrin Strasser hat sich für einen Männerberuf entschieden und stellt dort als Frau ihren Mann. mehr »
Dornbirner Christkindlemarkt mit vielen neuen Besonderheiten
Von Freitag, 24. November bis Samstag, 23. Dezember sorgt der Dornbirner Christkindlemarkt wieder täglich für [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung