Akt.:

LIVE: SV Ried gegen SCR Altach im Ticker

LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SCR Altach ab 18.30 Uhr. LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SCR Altach ab 18.30 Uhr. - © APA
Bei der SV Ried will man trotz dem Abstiegskampf keine Panikstimmung aufkommen lassen. Gegen den SCR Altach mahnte Trainer Lassaad Chabbi zur Besonnenheit. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Korrektur melden

Optimismus schöpft Chabbi, dessen Club als Schlusslicht drei Punkte vom rettenden Ufer entfernt ist, aus der Leistung beim 0:1 vor einer Woche in St. Pölten.

SV Ried: Keine Panik im Abstiegskampf

“Da haben wir gut gespielt und hätten 2:0 führen können.” Vor den Altachern zeigte der gebürtige Tunesier Respekt. “Sie haben eine gute Mannschaft und stehen verdient auf Platz zwei. Auswärts haben sie aber auch Schwächen gezeigt.”

Altach will gute Leistung ausbauen

Für die Vorarlberger reichte es in den vergangenen vier Auftritten in der Fremde nur zu einem vollen Erfolg. Zuletzt aber überzeugte der vier Punkte hinter Spitzenreiter Red Bull Salzburg liegende Winterkönig beim Heim-3:0 über den SV Mattersburg. “Wir waren mit der Leistung in diesem Match sehr zufrieden. Die Spieler haben von Beginn an klar gemacht, dass sie gewinnen wollen. Diesen positiven Zug wollen wir nun mit nach Ried nehmen”, betonte Coach Martin Scherb.

Seit dem Trainerwechsel in Ried zeigen die Innviertler laut Scherb eine neue Spielanlage. “Sie gehen sehr viel Risiko und haben sich gegen die Austria und St. Pölten nicht belohnt. Die unverdienten Niederlagen bringen sie jetzt unter Druck, gewinnen zu müssen, daher wird es für uns eine sehr schwere Aufgabe.”

Für diese These spricht nicht nur die Tatsache, dass Altach von den jüngsten zehn Gastspielen in Ried neunmal verloren hat. Der Ländle-Club muss weiterhin auf die verletzten beziehungsweise noch nicht topfitten Andreas Lukse, Andreas Lienhart, Lucas Galvao, Boris Prokopic und Louis Ngwat-Mahop verzichten. Dafür kehren der zuletzt gesperrt gewesene Kapitän Philipp Netzer und der von einer Bauchmuskelverletzung genesene Nikola Dovedan in die Mannschaft zurück.

Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel SV Ried gegen SCR Altach im Ticker.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
ÖFB-Team “wieder mittendrin” – 3-4-3 für Koller Alternative
Das österreichische Fußball-Nationalteam hat in der WM-Qualifikation wieder Lunte gerochen. Nach einem 2:0 gegen die [...] mehr »
Serbien übernahm in Österreich-Gruppe die Spitze
Serbiens Fußball-Nationalteam hat sich in der Österreich-Gruppe der WM-Qualifikation für Russland 2018 an die Spitze [...] mehr »
ÖFB-Team in neuer Formation erfolgreich – 2:0 gegen Moldau
Das österreichische Fußball-Nationalteam hat im ersten Länderspiel des Jahres den erhofften Pflichtsieg in der [...] mehr »
WM-Qualifikation: Österreich feiert 2:0-Pflichtsieg gegen Underdog Moldawien
Das österreichische Nationalteam feierte im Heimspiel gegen Moldawien den erwarteten Pflichtsieg. Sabitzer und Harnik [...] mehr »
WM-Qualifikation: Österreich feiert Arbeitssieg gegen Moldawien
Der Pflichtsieg ist geschafft! Österreich gewinnt im Happel-Stadion gegen Moldawien und wahrt damit die Mini-Chance auf [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bundespräsident Van der Bellen empfing Arnold Schwarzenegger in Wien

Beyoncé erfüllt einem Fan den letzten Wunsch

Pop-Legende Elton John wird 70

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung